Mit der Anwendung "Rosensommer" die warme Jahreszeit genießen

Spezielles Sommerprogramm ab 01.06. der Bad Neuenahrer "Sinfonie der Sinne"

(lifePR) ( Bad Neuenahr-Ahrweiler, )
Mit der Rosenblüte hält bei uns der Sommer Einzug, und entsprechend hat die "Sinfonie der Sinne" ein spezielles Angebot mit dem Namen "Rosensommer" entwickelt. Denn die Rose ist nicht nur schön - sie macht auch schön! Als ein Fest für alle Sinne beginnt diese Anwendung im Kurpark, wo man mit Wassertreten im Kneipp-Becken den Kreislauf in Schwung und die Seele zur Ruhe bringt. Bei der anschließenden Ganzkörpermassage darf man sich dann 40 Minuten lang ganz den kundigen Händen des Masseurs hingeben. Rosen- und Sanddornöle versorgen die Haut mit allem, was sie braucht, und verwöhnen gleichzeitig die Sinne mit ihren zarten, betörenden Düften. Danach sollte man sich eine Weile entspannen und entweder im Rosenzimmer träumen oder bei schönem Wetter im Garten der Sinne auf leise Entdeckungsreise in die eigene Wahrnehmung gehen. Danach darf man sich in der Schönheitsfarm "La Fontaine" die umfassende Gesichtsbehandlung "Rosenkuss" gönnen. Dabei werden diverse Rosenprodukte verwendet, sowie Essenzen aus Blüten und Kräutern, die der Haut einen Frische-Kick geben und strahlendes Aussehen verleihen. Aber nicht nur das Gesicht wird bei dieser Anwendung verwöhnt, auch die Hände erhalten eine exklusive Sonderbehandlung. Der dabei verwendete Vit-on Schaum ist reich an Vitamin A, enthält Jojobaöl und Shea-Butter. Wie ein Kokon umhüllt er die Haut, schützt und pflegt sie lange weiter und hält die Hände weich und straff. Eine Tageskarte für Medical Fitness Kurse macht das Programm "Rosensommer" komplett. Der Gesamtpreis für die mehrstündige Anwendung beträgt 99 Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.