Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 282920

Es hat sich wieder bestätigt : "Die Einstieg Beruf" ist der Treffpunkt für Schüler und Unternehmen

Rund 4.000 Besucher kamen

Karlsruhe, (lifePR) - Rund 4.000 Besucher kamen am Samstag, den 21. Januar 2012, zur diesjährigen Ausbildungsmesse "Einstieg Beruf" in die Agentur für Arbeit Karlsruhe. Viele junge Menschen, die zum Teil ihre Eltern mitbrachten, nutzten das Angebot, um sich bei mehr als 120 Ausstellern und ihren Auszubildenden über die Arbeitswelt von heute zu informieren, Kontakte zu knüpfen und neue Berufe kennen zu lernen. Insgesamt wurden weit über 80 Ausbildungsberufe vorgestellt.

Alle Beteiligten zogen ein positives Fazit aus der Messe: Jugendliche konnten in "Augenhöhe" mit den Auszubildenden über Ausbildungswege und persönliche Erfahrungen sprechen und unkompliziert persönlich Kontakt zu den Ausbildern aufnehmen. Die Aussteller waren beeindruckt von dem enormen Besucherandrang und den gezielten Interessen der jungen Menschen.

Besonders gut besucht wurde der Informationsstand des türkischen Generalkonsulates. Auch Serhat Aksen, der neue Generalkonsul der Türkischen Republik in Karlsruhe, kam vorbei. Er war über Vielfalt der Betriebe überrascht und freute sich, dass viele seiner jungen Landsleute diese Chance nutzen.

Ingo Zenkner, Chef des Hauses, bringt es auf den Punkt: "Aufgrund der sinkenden Schulabgangszahlen wird der Wettbewerb um Jugendliche künftig immer größer. Unsere Messe ist eine gute Plattform um motivierte Auszubildende finden. Sie sind die Fachkräfte der Zukunft. "Ich glaube, wir können mit dem heutigen Tag alle sehr zufrieden sein. Die 'Einstieg Beruf' wird auch im nächsten Jahr der Treffpunkt für Schüler und Unternehmen in der Region sein".
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer