Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 35365

AEW Solarstromtankstelle feiert ihren 3. Jahrestag mit einem Rekord

Aarau, (lifePR) - Am 17. März 2005 weihte die AEW Energie AG ihre Stromtankstelle ein. In diesem Jahr feiert sie ihren 3. Jahrestag. In den letzten drei Jahren tankten Elektrofahrzeuge 3 924 kWh Strom aus der Sonne. Die AEW Energie AG sponsert Solarstromzertifikate aus dem Produkt "Aargauer Naturstrom" für jede einzelne Kilowattstunde der Solarstromtankstelle. Dies ist ein kleiner Beitrag zur Senkung des CO2-Ausstosses.

Die Solarstromtankstelle ist nach wie vor die einzige ihrer Art in Aarau. Sie wurde am 17. März 2005 eingeweiht. Bereits nach dem ersten Betriebsjahr konnte eine Stromabgabe von 926 kWh verzeichnet werden. Im zweiten Betriebsjahr 1236 kWh und jetzt im dritten Jahr 1772 kWh (eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 43,4 Prozent).

Die Leistung von 1772 kWh ermöglicht eine Distanz von über 40'000 km (entspricht einer Erdumrundung) mit einem E-scooter zurückzulegen. Für die gleiche Strecke benötigt ein Personenwagen (Durchschnittsverbrauch von 7 Litern auf 100 Kilometern) 3000 Liter Kraftstoff.

Die Solarstromtankstelle befindet sich in an der Oberen Vorstadt 40 in Aarau, direkt neben dem Verwaltungsgericht. Der Strom für die Tankstelle wird von der AEW gesponsert, als kleiner Beitrag zur Senkung von CO2-Emissionen.

NewRide hatte an der Swiss Moto 08 eine Sonderschau e-scooter. Die AEW Energie AG ist mit einem Fachvortrag über die Solarstromtankstelle an den internationalen Kongress IAMF nach Genf eingeladen.
Diese Pressemitteilung posten:

AEW ENERGIE AG

Die AEW Energie AG ist ein selbstständiges Unternehmen des Kantons Aargau. Mit der sicheren Stromversorgung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Standortattraktivität. Dazu engagieren wir uns im Aargau in der Stromproduktion sowie als führende Netzbetreiberin und Stromlieferantin für unsere Kunden. Zudem erbringen wir Dienstleistungen rund um die Energie (Strom und Wärme) und im Bereich der Telekommunikation.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer