Sonntag, 27. Mai 2018


Opel Meriva jetzt auch als Color Edition

Die Nummer eins im Segment der kleinen Vans wird optisch noch attraktiver

Rüsselsheim, (lifePR) - Der neue Opel Meriva erfreut sich größter Beliebtheit. Ein Jahr nach dem Start der Serienproduktion sind bereits rund 120.000 Fahrzeuge auf Europas Straßen unterwegs. Damit ist der kleine Van die klare Nummer eins in seinem Segment.

Jetzt wird der Bestseller optisch aufgewertet und als Color Edition aufgelegt. Hochglanzschwarz lackiertes Dach, dunkel getönte Scheinwerfer mit Kurven- und Abbiegelicht und 18 Zoll Bicolor-Leichtmetallräder geben dem Meriva Color Edition eine kontrastreiche und sportliche Optik. Das in den fünf Farben Casablancaweiß, Magmarot, Karbongrau, Starsilber und Henna erhältliche Modell startet ab 19.570 Euro. Zur Serienausstattung gehören Klimaanlage, CD-Radio, Bordcomputer, Lederlenkrad, elektrische Fensterheber vorn, elektrisch einstellbare Außenspiegel, Geschwindigkeitsregler, stark getönte Wärmeschutzverglasung im Fond und Flex Rail-Mittelkonsole.

Vorbild für den Meriva Color Edition ist der erfolgreiche Corsa Color Edition, der mittlerweile einen Anteil von rund 25 Prozent an den Corsa-Verkäufen hat.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer