Freitag, 17. November 2017


Neuer Corsa in Paris: Opel feiert Weltpremiere mit Claudia Schiffer

Fünfte Corsa-Generation und Supermodel im Mittelpunkt der Opel-Pressekonferenz

Rüsselsheim/Paris, (lifePR) - Vorhang auf für den Pariser Automobilsalon: Opel eröffnete die Show heute Nachmittag mit der Weltpremiere des neuen Opel Corsa. In der Hauptstadt der Mode ähnelt der Opel-Messestand in Halle 5 dabei einem Laufsteg. Nacheinander erschienen zur Pressekonferenz auf dem Catwalk die jüngste Generation des Kleinwagen-Bestellers - vorgefahren von Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann -, gefolgt von Fashion Icon Claudia Schiffer. Das Supermodel wird auch der Star der kommenden Werbekampagne zum neuen Kleinwagen aus Rüsselsheim.

"Der neue Corsa bietet Fahrspaß pur - und das bereits zu einem Einstiegspreis von nur 11.980 Euro. Beste Lenkpräzision, erstklassiger Komfort, dazu komplett neue, drehmomentstarke Turbomotoren - das gibt es sonst nur bei wesentlich teureren Autos. Zudem überzeugen das Interieur mit höchster Qualität und das Infotainment-System mit bester Vernetzung in die Apple- wie die Android-Welt. In unseren schicken Corsa kann man sich einfach nur verlieben", zeigte sich Neumann von dem Messestar begeistert.

Topmodel Claudia Schiffer ist dem Charme des Kleinwagens bereits erlegen: "Der Corsa sieht großartig aus und ist sehr chic - ganz wie Paris. Überhaupt mag ich das Design der neuen Opel-Modelle wie ADAM, Mokka und eben Corsa sehr. Nun freue ich mich umso mehr auf den Beginn der Dreharbeiten für die Corsa-Werbespots."

Neben der neuen Corsa-Generation präsentierte Opel in Paris auch den sportlichen ADAM S. Der Lifestyle-Flitzer ist ab November mit 110 kW/150 PS zu haben, die ihn in 8,5 Sekunden auf 100 Sachen katapultieren und deutlich über 200 km/h laufen lassen. Der Bestseller Opel Mokka bekommt den 100 kW/136 PS starken Flüsterdiesel aus dem Astra und wird als 1.6 CDTI im kombinierten Zyklus lediglich 4,1 Liter Diesel verbrauchen.

Auch für das Flaggschiff Insignia und den Verwandlungskünstler Zafira Tourer hält Opel einen neuen, topmodernen Motor bereit: Der 125 kW/170 PS und 400 Newtonmeter starke 2.0 CDTI punktet mit geringem Verbrauch und seiner beeindruckenden Laufkultur. Dank des BlueInjection-SCR-Systems sind die Abgase des Turbodiesels zudem so sauber wie bei einem Benzinmotor.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer