Neu: Familienvan Opel Vivaro Life bietet jetzt noch mehr Platz

Passagiere und Gepäck profitieren von 40 cm längerer Fahrzeugvariante

Neu: Der Familienvan Opel Vivaro Life bietet jetzt noch mehr Platz (lifePR) ( Rüsselsheim, )
Wer samt Familie mit dem eigenen Wagen verreist, braucht jede Menge Platz. Den Opel Vivaro Life, das vielseitige Freizeitmobil für bis zu sieben Personen, gibt es ab sofort auch mit langem Radstand, der um 40 cm auf 3,50 Meter gewachsen ist. Auf einer Gesamtlänge von 5,18 Meter bietet er damit deutlich mehr Platz für Passagiere und Gepäck.

So erreicht der Gepäckraum, der durch die verschiebbare Rückbank variabel ist, bis zu einen Meter Tiefe, ohne dass die Passagiere Kompromisse bei der Beinfreiheit machen müssten. Zudem kann aus der Rückbank dank der Liegeflächenverlängerung mit wenigen Handgriffen ein Bett von 2,10 Meter Länge und 1,34 Meter Breite aufgebaut werden. Der Klapptisch im Passagierraum der Langversion bietet auf 81 mal 44 cm viel Platz beim Essen, aber auch als Arbeits- oder Konferenztisch. Der Vivaro Life mit langem Radstand ist umfangreich ausgestattet jetzt ab 36.140 Euro bestellbar.

Von Opel gemeinsam mit Westfalia entwickelt, verfügt auch diese Variante des Vivaro Life, über einen drehbaren Einzelsitz in der zweiten Reihe und zahlreiche Staufächer. Auf Grund umfangreicher Ausstattung, dem praxisgerechten Interieur und dem komfortabel abgestimmten Fahrwerk eignet sich der Life als repräsentatives Firmenmobil und als geräumiger Familienvan.

Der Vivaro bietet nicht nur Komfort, sondern auch vorbildliche Sicherheit: Scheibenbremsen rundum, Bremsassistent und Vierkanal-Antiblockiersystem inklusive elektronischer Bremskraftverteilung sorgen für Bremsleistungen wie bei einem Pkw. Wertvolle Hilfe leistet in kritischen Situationen auch das serienmäßige elektronische Stabilitätsprogramm ESPPlus.

Für den Vivaro Life sind ein Benziner und zwei Dieselmotoren erhältlich. Souveränster und zugleich beliebtester Motor ist der 2.5 CDTI mit 107 kW/146 PS und serienmäßigem wartungsfreien Dieselpartikelfilter. Er verbraucht mit dem automatisierten Sechsgang-Schaltgetriebe "Easytronic" auf 100 km lediglich 8,2 Liter Diesel und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h. Der Vivaro Life bringt es mit dem 90-Liter-Tank auf einen Aktionsradius von über 1.000 Kilometern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.