Heißer Neuzugang zum Angrillen: Händlerpremiere für den Opel Grandland X Plug-in-Hybrid

Heißer Neuzugang zum Angrillen: Händlerpremiere für den Opel Grandland X Plug-in-Hybrid (lifePR) ( Rüsselsheim, )
  • Erster Plug-in-Hybrid von Opel: Große Händlerpremiere am 18. Januar 2020
  • Effiziente Bestseller: Neuer Corsa und neuer Astra stehen zu Probefahrten bereit
  • Rundum sorglos: „Opel-Flat“ für neuen Astra, Crossland X und Grandland X inklusive
Heißer Jahresauftakt bei Opel: Am Samstag, 18. Januar, ist deutschlandweit wieder Zeit zum Angrillen bei Opel. Traditionell bieten die Opel-Partner an diesem Tag für Kunden und alle Gäste in ihren Autohäusern heiße neue Modelle und Heißes vom Grill. Ein Highlight ist der neue Opel Grandland X Hybrid4 (Kraftstoffverbrauch gemäß WLTP1:1,4-1,3 l/100 km, CO2-Emission 32-29 g/km; gemäß NEFZ2: 1,6-1,5 l/100 km, 36-34 g/km CO2; jeweils gewichtet, kombiniert). Der erste Plug-in-Hybrid von Opel hat beim großen Angrillen Händlerpremiere. Mit vier Fahrmodi und einer Systemleistung von 221 kW/300 PS macht er ebenso sportliches wie effizientes Hybrid-Fahren zum Erlebnis. Ebenfalls vor Ort ist die neue, sechste Corsa-Generation, die jüngst von der internationalen AUTOBEST-Jury zum „Best Buy Car of the Year 2020“ gekürt wurde und den Erfolg des Kleinwagen-Bestsellers fortschreiben wird. Auch startklar zu Probefahrten: Der neue Astra mit seinen extra-effizienten Benzin- und Dieselmotoren. Besonderer Leckerbissen für Kurzentschlossene, die sich am Angrillen-Tag einen sofort verfügbaren neuen Opel AstraOpel Crossland X oder Opel Grandland X zulegen wollen: Sie erhalten zu ihrem Neuwagen die „Opel-Flat“ aus 3 Jahren Garantie3, 3 Inspektionen4 und 3 Jahren europaweitem Mobilservice gratis dazu.

Zwischendurch können sich die Besucher der Autohäuser wie gewohnt leckeres Grillgut schmecken lassen – und ins Gespräch mit dem Opel-Management kommen. Opel Deutschland-Chef Ulrich Selzer wird mit seinem gesamten Vertriebsteam bei den Händlern vor Ort sein. Darüber hinaus werden auch Mitglieder der Opel-Geschäftsführung am 18. Januar verschiedene Opel-Partner besuchen.

„Im vergangenen Herbst hat der Opel Grandland X Hybrid4 Weltpremiere gefeiert – jetzt können die Kunden den ersten Plug-in-Hybrid von Opel live erleben und probefahren. Wie spannend und elektrisierend das neue Opel-Modell und unser gesamtes Portfolio sind, wollen wir unseren Kunden zum Jahresstart vor Ort zeigen. Das große Angrillen ist die beste Gelegenheit für alle, sich davon selbst zu überzeugen – und dabei genussvoll durch die Showrooms zu schlendern“, lädt Ulrich Selzer ein.

Heiße Modelle: Neuer Opel Grandland X Hybrid4, sechste Corsa-Generation und Co.

Mit seinen beiden Elektromotoren, einem 147 kW/200 PS starken Turbobenzin-Direkteinspritzer, 13,2 kWh-Lithium-Ionen-Batterie und Allradantrieb weckt der neue Opel Grandland X Hybrid4 die Lust auf komfortabel-effizientes Hybrid-Fahren. Vier Fahrmodi stehen zur Wahl: Elektro, Hybrid, Allrad und Sport. So fährt das SUV im Hybrid-Modus automatisch in der jeweils effizientesten Antriebsweise. Für den Stadtverkehr kann der Fahrer einfach auf Elektro-Modus schalten – und schon läuft das Auto mit Null-Emissionen weiter. Das Plus an Fahrdynamik bietet der Sport-Modus, indem er die kombinierte Kraft von Verbrenner und Elektromotor nutzt. Für beste Traktion auf jedem Untergrund wiederum lässt sich der Allrad-Modus aktivieren.

Dynamischer und effizienter denn je gibt sich auch die sechste Generation des Opel Corsa. Sie bietet eine Vielzahl an hochmodernen Assistenzsystemen, die in dieser Fahrzeugklasse ihresgleichen suchen. Bereits zur Serienausstattung jeder Corsa-Variante zählen Technologien wie Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung, intelligenter Geschwindigkeitsregler, Spurhalte-Assistent und Verkehrsschilderkennung. Darüber hinaus stehen Opel Astra-Fünftürer und Sports Tourer, Crossland X und viele weitere Modelle am Angrillen-Tag bereit und laden ebenfalls zum Testen und Live-Erleben vor Ort ein.

[1] Die genannten Reichweitenangaben, Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden anhand der WLTP Testverfahren bestimmt (VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EU) Nr. 2017/1151). Abweichungen zwischen den Angaben und den offiziellen typgeprüften Werten sind möglich. 

[2] Die genannten Reichweitenangaben, Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden anhand der WLTP Testverfahren bestimmt und in NEFZ-Werte rückgerechnet, um Vergleichbarkeit mit anderen Fahrzeugen zu gewährleisten (VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1151 und VO (EU) Nr. 2017/1151). Abweichungen zwischen den Angaben und den offiziellen typgeprüften Werten sind möglich.

[3] 2 Jahre Herstellergarantie + 1 Jahr Anschlussgarantie gemäß Bedingungen.

[4] 3 Inspektionen in 3 Jahren gemäß Opel-Serviceplan.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.