Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136986

Zurich mit stabiler Überschussverzinsung in 2010

Bonn, (lifePR) - Die Zurich Gruppe Deutschland kündigt für das Jahr 2010 sowohl für den Neuzugang als auch den Bestand eine grundsätzlich stabile Überschussbeteiligung an. Die laufende Verzinsung (Rechnungszins und Zinsüberschuss) beträgt weiterhin 3,8 %, die durchschnittliche Gesamtverzinsung (laufende Verzinsung sowie Schlussüberschuss inkl. deklarierter Beteiligung an den Bewertungsreserven) etwa 4,8 %; die vertragsindividuelle Gesamtverzinsung hängt dabei von Daten wie z. B. Produkt, Laufzeit und Alter ab.

"Die aktuell historisch niedrige Zinslandschaft und verminderte Reserven drücken grundsätzlich auf das Überschussniveau in der Lebensversicherung", so Eduard Thometzek, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe Deutschland. "Zurich begegnet diesem Druck jedoch erfolgreich durch die konsequente Verfolgung einer sicherheitsorientierten Kapitalanlage mit gesicherten Wertpapieren von hoher Qualität und einer niedrigen Aktienquote. Damit stellen wir unser professionelles Risikomanagement unter Beweis und garantieren unseren Kunden auch in 2010 eine stabile Überschussbeteiligung."

Die Zurich Gruppe Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Financial Services Group. Mit Beitragseinnahmen (2008) von rund 6,4 Milliarden EUR (IFRS), Kapitalanlagen von mehr als 31 Milliarden EUR und 6.500 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuer stellvertretender Vorsitzender bei der IGVM e. V., Berlin: Peter J. O. Bartz, Geschäftsführer der bvm, Herxheim

, Finanzen & Versicherungen, bvm Bartz Versicherungsmakler GmbH

Peter J. O. Bartz, Geschäftsführer der bvm Bartz Versicherungsmakler GmbH, Herxheim als stellvertretender Vorsitzender der Interessengemeinscha­ft...

S&P bestätigt Rating-Ergebnisse der Kerngesellschaften des Gothaer Konzerns

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die internationale Rating-Agentur S&P Global Ratings (kurz „S&P“) hat am 19. November die Rating-Ergebnisse der Kerngesellschaften des Gothaer...

ETF: Anlegen statt Sparen

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Die Welt des Geldes und der Zinsen steht seit längerem Kopf. Mit den Zinssätzen der meisten Tagesgeldkonten – geringer als die Inflationsrate...

Disclaimer