Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156192

Badesaison im Elefantenhaus eröffnet!

Berlin, (lifePR) - Elefanten benötigen zum Wohlfühlen mindestens ein tägliches Bad oder wenigsten, bei kühlem Wetter, eine ordentliche Dusche. Eine solche erhalten die neun Asiatischen Elefanten auch in den Wintermonaten durch Tierpfleger Rüdiger Pankow und seine Mitarbeiter im Innenbereich des Elefantenhauses. In den Sommermonaten aber steht den Elefanten das großzügige Wasserbecken auf der Außenanlage zur beliebigen Benutzung frei, was die Tiere gern und ausgiebig nutzen. Es zeigt sich, dass so mancher Elefant zögerlich das Becken besteigt, andere sind richtige Badefreunde, die das Plantschen selbst im kühlen Nass ausgiebig nutzen und sichtlich genießen.

So auch die beiden Jungtiere im Berliner Zoo. Die im Juni 2005 geborene PANG PHA und das Jungtier vom letzten Jahr, KO RAYA, entpuppen sich als wahre Wasserratten und nutzen das Badebecken für wilde, jugendliche Spiele, die die Zoobesucher immer wieder begeistern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Büdenbender ist Schirmherrin der Bundesinitiative Klischeefrei

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Elke Büdenbender, Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, übernimmt die Schirmherrschaft der Bundesinitiative „Nationale Kooperationen...

U3 für den Emys-Nachwuchs im SEA LIFE Speyer

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Das Zuchtprojekt des SEA LIFE Speyer und des NABU Rheinland-Pfalz, um Europäische Sumpfschildkröten (Emys) nachzuzüchten verzeichnet beeindruckende...

Wie wollen wir Familie leben?

, Familie & Kind, SCM Bundes-Verlag gGmbH

Nachdem im Herbst 1992 die erste Ausgabe des Magazins Family erschien, veröffentlicht das Familienmagazin nun zum 25-jährigen Jubiläum eine eigene...

Disclaimer