Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134090

Orang-Utan-Geburt im Dresdner Zoo

(lifePR) (Dresden, ) Nach über 6 1/2 Jahren Pause hat unser Orang-Utan Weibchen Daisy am 24.11.2009 ihr zweites Jungtier geboren. Der kleine Junge wurde zu Dienstbeginn von den Pflegern bei seiner Mutter entdeckt. Damit sich eine stabile Mutter-Kind-Beziehung aufbauen kann, bleibt das Orang-Utan-Haus die nächsten Tage geschlossen.

Bei positiver Entwicklung wird es am Montagnachmittag einen Pressetermin geben, an dem Mutter und Kind das erste Mal der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Wir bitten Sie, bis dahin auf weitere Anfragen zu verzichten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Hope Channel" beim Evangelischen Kirchentag

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag ist auf dem Berliner Messegelände in der Medienmeile in Halle 3.2, Stand F 16, auch die Medienagentur...

Kirchen: der lange Weg zur Frauenordination

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Ordination von Frauen zum Dienst als Pfarrerinnen war Thema eines Podiums auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag, der vom 24. bis 28....

1.000 Geburtstagsgeschenke für 1.000 Patenkinder

, Familie & Kind, PM-International AG

„Für viele von ihnen ist es vielleicht das erste Geburtstagsgeschenk ihres Lebens“. Charity-Botschafterin Vicki Sorg strahlt vor Glück. Denn...

Disclaimer