Samstag, 23. September 2017


Symposium »Celebrating the 40th Anniversary of Centerbeam«

02.09.2017 - 02.09.2017

Karlsruhe, (lifePR) - Begleitend zur Ausstellung »Centerbeam. Eine performative Skulptur des CAVS«, die das ZKM zum 40. Jahrestag der spektakulären Außeninstallation Centerbeam zeigt, ruft ein Symposium den »Geist« von Centerbeam wach: Die eingeladenen RednerInnen – großteils KünstlerInnen, die an der Planung und Realisierung der Multimedia-»Kunstmaschine« (Manfred Schneckenburger; hat als einziger Kurator die documenta in Kassel zwei Mal geleitet) beteiligt waren – werden auf die Ziele des Projekts zurückblicken sowie auf den Einfluss der Installation auf ihre eigene künstlerische Praxis. Die fast 44 Meter lange Außeninstallation war als gemeinschaftliches Projekt nach einer Idee des Künstlers Lowry Burgess von den Fellows des Center for Advanced Visual Studies (CAVS) am Massachusetts Institute of Technology (MIT) für die documenta 6 in Kassel 1977 konzipiert worden. Die Installation verband neueste künstlerische Techniken wie Laser, Holografie, Dampf, Neon, Video und Inflatables und propagierte die fruchtbare Zusammenarbeit von KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen und IngenieurInnen. In dem Symposium soll nicht nur das wissenschaftliche Unterfangen diskutiert werden, wie die Installation dokumentiert und archiviert werden kann, sondern auch mögliche Rekonstruktionsmethoden erforscht werden. Centerbeam war im Anschluss an die documenta 6 in Kassel 1978 in der National Mall in Washington D.C. präsentiert worden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fade into You - A Series of Film Screenings

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

Während die aktuelle Ausstellung nach verschiedensten Möglichkeiten zu verschwinden sucht, widmet sich Fade into You einem Transportmittel, das...

Erfolgsproduktion für die Ohren

, Kunst & Kultur, Feiyr

Was die erfolgreiche Heidelberger Autorin Juliane Sophie Kayser auch anfasst, es wird zu einem unvergesslichen Erlebnis für Augen und Ohren....

Jugendliche zwischen Leistungsdruck und Sinnsuche

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

Das Junge Theater in der BOXX begibt sich auf neues Terrain. Mit "Running" von Anna Konjetzky und Christina Kettering wird erstmals ein Tanztheaterstück...

Disclaimer