Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 212492

23. Juli: UNHEILIG-Konzert & gigantisches Feuerwerk

Das Open-Air-Highlight des Sommers in München

München, (lifePR) - Der "Münchner Sommernachtstraum", das Kulturhighlight des Sommers, erleuchtet den Nachthimmel der Bayerischen Landeshauptstadt mit seinem gigantischen Feuerwerk, gepaart mit einem Open-Air Konzert von UNHEILG, am Samstag, den 23. Juli 2011. Zu diesem kulturellen Höhepunkt bieten ausgewählte Hotels spezielle "Münchner Sommernachtstraum" Hotel-Arrangements.

Der Münchner Sommernachtstraum präsentiert in der siebten Auflage ein noch spektakuläreres Programm als in den vergangenen Jahren. Dem traditionell mit Musik untermalten Feuerwerk der Superlative geht ein Konzert von UNHEILIG, der derzeit erfolgreichsten Band Deutschlands, im Olympiastadion voraus.

Im Anschluss an das Konzert verwandelt sich der Münchner Himmel in ein funkelndes Farbenmeer: Ein 35-minütiges Feuerwerk, reflektiert durch den Olympiasee und abgefeuert zu populärer Musik, bildet den krönenden Abschluss. Mit vier Tonnen Feuerwerk und mehr als 10.000 Einzelzündungen von 100 Abschusspositionen ist das Feuerwerk des Münchner Sommernachtstraums eines der Größten und Spektakulärsten in Deutschland.

Mit rund 50.000 Besuchern pro Jahr hat sich der Münchner Sommernachtstraum zum Publikumsmagneten der Stadt entwickelt. Die Tickets kosten 19 Euro (Ermäßigt 13 Euro, Gruppenticket 17 Euro). Für alle, die UNHEILIG direkt vor der Bühne erleben möchten, gibt es ein spezielles Arena-Ticket für 26 Euro. Das VIP Ticket kostet 230 Euro und inkludiert einen gesonderten Parkplatz am Parkdeck, einen überdachten Tribünenplatz oder einen Platz hautnah vor der Bühne beim UNHEILIG Konzert, den Zugang zur VIP-Lounge mit Terrasse und freien Blick auf das Feuerwerk sowie Essen und Getränke. Der Vorverkauf läuft über München Ticket, Tel. 0180 54 818181 (14ct./min., Mobilfunkpreise max. 42 ct/min.) oder über die bekannten Vorverkaufsstellen.

Weitere Infos unter: www.sommernachtstraum-muenchen.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Diversity Preis 2017 geht an BLG LOGISTICS und an die VHS Bremerhaven

, Medien & Kommunikation, Hochschule Bremen

Bereits zum 8. Mal wird der Diversity Preis "Der Bunte Schlüssel: Vielfalt gestalten!" von der Hochschule Bremen zusammen mit dem Mercedes-Benz...

Dr. Mischak: Kreis ordnet Reinigungsmaßnahmen an

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Weil Eigentümer und Versicherung die Reinigung des verseuchten Geländes und insbesondere des Regenwasserkanals nicht in der gebotenen Schnelligkeit...

Immer gewissenhaft und sorgfältig

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Mit Milka Zoric hat Landrat Manfred Görig am Montag eine langjährige Mitarbeiterin in den Ruhestand verabschiedet. Knapp 30 Jahre nämlich war...

Disclaimer