Mittwoch, 01. März 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155599

Wie Innovation das Wachstum von Unternehmen treiben kann

(lifePR) (Friedrichshafen-Bodensee, ) Friedrichshafen. Um "Innovation als Treiber von Wachstum" geht es in der nächsten Veranstaltung der Fortbildungsreihe "Management-Perspektiven" der Zeppelin Universität (ZU) für Führungskräfte aus der Region am Mittwoch, 14. April. Beginn ist um 18.15 Uhr auf dem ZU-Campus am Seemooser Horn, Referent ZU-Dozent Dr. Peer Ederer.

Was ist der Ursprung von Innovation? Wie kann Innovation so nachhaltig in allen Ebenen des Unternehmens verankert werden, dass die Organisation durch alle Zyklen hindurch daran festhalten kann, sich an vorderster Front der technologischen Entwicklung zu positionieren, und mit entsprechendem Wachstum davon profitiert? Peer Ederer zeigt dazu neueste Erkenntnisse aus der Humankapitalforschung und deren Verknüpfung zu Innovations- und Wachstumspotential auf. Ederer ist Dozent an der ZU und leitet das "Innovation & Growth Project" der ZU.

Anmeldungen für die Veranstaltung wie für die weiteren Abende in der Reihe sind noch möglich unter www.zeppelin-university.de/managementperspektiven

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schweizer Top-Tourismusregion Flims-Laax-Falera setzt auf E-Mountainbiking

, Freizeit & Hobby, bike-energy

Kaum eine Tourismusregion in den Alpen hat ein perfekteres Wegenetz für E-Mountainbiker geschaffen, als Laax-Flims. Marc Woodli, der Produktmanager...

St. Moritz erwartet jetzt die E-Biker

, Freizeit & Hobby, bike-energy

Während die Funktionäre der Ski-WM gerade abreisen, werden in St. Moritz bereits die Fahnen für eine erfolgreiche Sommersaison aufgezogen. Der...

Relaxed mit dem „Mopped“ in den Frühling 2017

, Freizeit & Hobby, Institut für Zweiradsicherheit e.V. (ifz)

Ein Großteil der Motorrad- und Rollerfahrer in Deutschland geht den Saisonstart sehr überlegt an, dies verraten die Ergebnisse einer aktuellen...

Disclaimer