ZdK-Präsident Alois Glück gratuliert Bundeskanzlerin Merkel zum 60. Geburtstag

(lifePR) ( Bonn, )
Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Alois Glück, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel zu ihrem 60. Geburtstag gratuliert.

"Wir verbinden den Glückwunsch gerne mit einem großen Dank für Ihre außerordentlichen Leistungen für die innere Entwicklung in Deutschland und für Ihre großen Leistungen in der europäischen und internationalen Politik", schreibt der ZdK-Präsident in seinem Glückwunschbrief. "Sie haben zu der Stabilisierung in der krisenhaften Eigendynamik der internationalen Finanzkrise ganz wesentlich beigetragen."

Umfragen und Wahlen, so Alois Glück weiter, hätten immer wieder aufs Neue das große Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die Person und die Amtsführung der Kanzlerin gezeigt. "Grundlage dafür ist Ihr Politikstil ohne Selbstinszenierung, Ihre hohe Kompetenz in komplexen Sachfragen unterschiedlichster Art und die große Beharrlichkeit, mit der Sie das Notwendige vertreten."

Ausdrücklich dankte der Präsident des ZdK der Kanzlerin für die Wertschätzung, die sie dem Beitrag der Kirchen und gerade auch der Laienorganisation der katholischen Kirche in Deutschland entgegenbringe.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.