Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159838

Zentis stärkt Vertrieb im In- und Ausland: Michael Kastenholz ist neuer nationaler Account Manager für den Geschäftsbereich Metro

(lifePR) (Aachen, ) Michael Kastenholz (32) ist seit dem 15. März 2010 bei der Zentis GmbH & Co. KG neuer Nationaler Account Manager für den Geschäftsbereich Metro. In dieser Funktion berichtet er direkt an Ralf Funke, Geschäftsbereichsleiter Markenvertrieb. Dies ist eine von mehreren Maßnahmen zur besseren Markenunterstützung und kompetenter Kundenberatung.

Michael Kastenholz war zuvor bei NUR DIE GmbH, SC Johnson und Reckitt Benckiser in verschiedenen Vertriebsfunktionen tätig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau startet am 1. März 2017 mit einem Science Slam

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Auftakt der 6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau bildet am 1. März 2017 um 16.15 Uhr ein öffentlicher "Science...

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Aufträge im Ausland sind immer etwas Besonderes. Gerade für sehr kleine Handwerksbetriebe. Um auch anderen Betrieben den Gang ins Ausland so...

Bayerisches Zimmererhandwerk wirbt mit Theaterstück um Nachwuchs

, Bildung & Karriere, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Aufgrund der hervorragenden Resonanz bei der ersten Bayern-Tournee März 2016 gibt es 2017 eine zweite. Und die wird doppelt so lang sein. Im...

Disclaimer