Samstag, 18. November 2017


Weihnachten ohne Zucker, Gluten oder Milch?

Wie das geht, zeigt Dir Yvonne Reichelt zusammen mit über 20 Experten beim kostenlosen Online-Event "Gesunde Weihnachtsschlemmerei" vom 23.11. - 30.11.17

Offenbach am Main, (lifePR) - Ernährungscoach Yvonne Reichelt lädt alle Interessenten zum kostenlosen Online-Event „Gesunde Weihnachtsschlemmerei“ ein. In über 20 Video-Interviews mit Ernährungswissenschaftlern, Food-Experten und Bloggern, Rezeptanleitungen und wertvollen Ernährungstipps, dreht sich alles um leckere Alternativen zu Weihnachten ohne Zucker, Milch und Gluten. Neben Rezepten für Low Carb Plätzchen, vegane Süßigkeiten, Rohkost Plätzchen oder glutenfreien Nachtisch gibt es auch Bastelanleitungen für Do-It-Yourself Weihnachtskalender.

„Gerade die Weihnachtszeit verlockt ungemein zum Naschen.
Zusammen mit den Experten haben wir darauf geachtet, viele wertvolle Alternativen zusammenzustellen, die leicht vorzubereiten sind. Naschen ohne Reue sozusagen. Bei unserem Event geht es vor allem um Genuss von nährstoffreichen Gerichten und leckeren Weihnachtsnaschereien, ohne dabei an Gewicht zuzunehmen und die Erkältungswellen möglichst gesund zu überstehen.“

Die Anmeldung erfolgt unverbindlich und kostenfrei auf der Homepage mit Anmeldung per E-Mail-Adresse. Vom 23. - 30. November 2017 erhält jeder Teilnehmer kostenlosen Zugriff auf täglichen 2-3 Experten-Videos und das kostenlose E-Book mit tollen leckeren Rezepten.

Hier kannst Du Dich kostenfrei anmelden: www.gesunde-weihnachtsschlemmerei.de

Yvonne Reichelt - Gesunde Weihnachtsschlemmerei

Das Online-Event wurde von Yvonne Reichelt kreiert, die seit vielen Jahren erfolgreich als Ernährungscoach arbeitet und das Ernährungskonzept "WildFit" 2015 als Lizenzpartner nach Deutschland brachte. Seit 2014 bietet sie zudem mit ihrer Marke paloneo natürliche Süßigkeiten ohne Zucker als Alternative zu konventionellen Süßigkeiten an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weinhelden.de: Lachs & Wein – Eine sehr delikate Paarung!

, Essen & Trinken, Weinhelden GmbH

Welcher Wein zu Lachs passt, ist nicht einfach mit weiß, rosé oder rot zu beantworten. Denn je nach Zubereitungsart und den verwendeten Zutaten...

Kann man das noch essen?

, Essen & Trinken, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Haltbarkeit von Lebensmitteln wird von Verbraucherinnen und Verbrauchern sehr unterschiedlich beurteilt. Die Initiative Zu gut für die Tonne!...

„Wirt sucht Bauer live“: Der erste bayerische GastroRegioTag startet

, Essen & Trinken, Kompetenzzentrum für Ernährung

Der Trend zu frischen Regionalprodukten in der Küche ist ungebrochen. Und gerade die kommunizierte, direkte Zusammenarbeit mit Erzeugern aus...

Disclaimer