Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 544666

Ypsomed liefert neu den YpsoPen® nach Polen

(lifePR) (Burgdorf, ) Ypsomed liefert neu den wiederverwendbaren und preislich attraktiven YpsoPen® an die polnische Firma Polfa Tarchomin S. A. Der YpsoPen® wird zur Verabreichung von Polfa Tarchomins Insulin im polnischen Markt eingesetzt. Die Ausweitung der Kooperation in weitere Länder ist in Verhandlung.

Der PolhuminPen, ein Injektionssystem auf Basis der YpsoPen®-Plattform, wurde Anfang Juni 2015 erstmals in Europa eingesetzt. Polfa Tarchomin vertreibt den wiederverwendbaren Insulinpen zusammen mit ihrem Insulin Polhumin®. Die polnische Pharmafirma mit Sitz in Warschau gehört zu den ältesten Pharmafirmen weltweit. Auf Seiten von Ypsomed ist man sehr erfreut, dass sich Polfa Tarchomin für ein weiteres Injektionssystem der Burgdorfer Diabetesspezialistin entschieden hat.

Ypsomed AG

Die Ypsomed Gruppe ist die führende Entwicklerin und Herstellerin von Injektionssystemen für die Selbstmedikation und eine ausgewiesene Diabetes-Spezialistin mit 30 Jahren Erfahrung. Im Jahre 2003 aus der bekannten Disetronic Systems hervorgegangen, bietet sie heute Insulinpumpen und Injektionssysteme sowie Pen-Nadeln zur Behandlung von Diabetes, Wachstumsstörungen, Unfruchtbarkeit, Autoimmunkrankheiten, Onkologie und anderen therapeutischen Bereichen an. Ypsomed gilt als Innovations- und Technologie-Leader und ist der bevorzugte Partner von Pharma- und Biotech-Unternehmen im Bereich Selbstmedikation. Ypsomed hat sich mit den Dachmarken mylife™ Diabetescare und YDS™ Ypsomed Delivery Systems im Einzelhandel und im Business-to-Business-Geschäft etabliert. Unter der Marke mylife™ Diabetescare bietet Ypsomed Patienten ein umfassendes Sortiment an selbst hergestellten Produkten oder Handelsprodukten zur Behandlung von Diabetes an. Das Angebot von YDS™ widerspiegelt die langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich Injektionssysteme. Mit einer innovativen und patentgeschützten Produktpalette an Pensystemen und Autoinjektoren, welche auf die Kundenbedürfnisse angepasst werden kann sowie Lohnfertigung in den Bereichen Entwicklung und Produktion, bietet Ypsomed Pharma- und Biotechunternehmen weltweit bedarfsgerechte Produkt- und Dienstleistungslösungen an.

Ypsomed hat ihren Hauptsitz in Burgdorf in der Schweiz. Sie verfügt über mehrere Produktionsstandorte in der Schweiz und in Tschechien, über Tochtergesellschaften in ganz Europa sowie über führende, unabhängige Vertriebspartner weltweit. Die Ypsomed Gruppe beschäftigt rund 1'100 Mitarbeitende.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Medexo und DAK-Gesundheit kooperieren bei medizinischen Zweitmeinungen vor orthopädischen Operationen

, Gesundheit & Medizin, Medexo GmbH

Die Medexo GmbH, ein eHealth-Unternehmen und Zweitmeinungsexperte aus Berlin, und die DAK-Gesundheit kooperieren bei einem Angebot für medizinische...

Extrakorporale Stoßwellentherapie beim Fersenschmerz: besser als Placebo, Ultraschall und Iontophorese

, Gesundheit & Medizin, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Eine Reizung und Entzündung der sogenannten plantaren, also in der Fußsohle gelegenen Sehnenplatte am Fersenbein kann zu Gewebsveränderungen...

Neuer Aufenthaltsraum für Hospiz Friedensberg in Lauchhammer

, Gesundheit & Medizin, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Nach einjähriger Bauzeit wurde im Mai ein 53 Quadratmeter großer Begegnungs- und Aufenthaltsraum im Hospiz Friedensberg in Lauchhammer im Süden...

Disclaimer