Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667526

Update: #DeineWahl: YouTuber interviewen Bundeskanzlerin Angela Merkel

Berlin, (lifePR) -
Neue Startzeit am Mittwoch, 16. August: 13.30 Uhr
Livestream auf YouTube-Kanal www.youtube.com/c/DeineWahl
Einspieler von YouTube-Star Nilam (1,1 Millionen Abonnenten)


Beim Interview mit Angela Merkel, morgen live von 13.30 - 14.30  Uhr auf dem YouTube-Kanal #DeineWahl (www.youtube.com/c/DeineWahl), setzt das Produktionsteam von Studio71 auf eine umfassende Begleitung des Formats in den sozialen Medien. Hierzu erhalten die vier Interviewer MrWissen2go, ItsColeslaw, Ischtar Isik und AlexiBexi prominente Unterstützung. Die Videobloggerin und Schauspielerin Nilam Farooq wird in kurzen Videos die unterschiedlichen Themenbereiche des Interviews vorstellen. Im Studio werden die vier Interviewer von den Social-Media-Redakteuren Robin Bubble und Lisa Ruhfus unterstützt, um Reaktionen aus der Online-Community einzubringen.

Einspieler
Das Interview mit der Bundeskanzlerin besteht aus vier Themenkomplexen, die jeweils durch einen kurzen Einspielfilm angerissen werden. Moderiert werden diese Filme von der Videobloggerin Nilam Farooq.

Social-Media-Bereich
Der Social-Media-Bereich von #DeineWahl wird von RobBubble (Robin Blase) und Die Klugscheisserin (Lisa Ruhfus) moderiert. Ihre Aufgabe ist es, Kommentare der Community aufzunehmen. Darüber hinaus wird es eine Onlineabstimmung per Twitter-Poll mit themenbezogen Fragen geben.

Über Nilam Farooq:
Die Berlinerin Nilam Farooq ist eine erfolgreiche TV- und Filmschauspielerin. Für den „Tatort“ und den „Polizeiruf“ stand sie vor der Kamera und ist festes Ensemblemitglied bei „SOKO Leipzig“. Bekannt wurde sie durch ihren erfolgreichen Videoblog, sie hat über eine Million Abonnenten und über 200 Millionen Video-Aufrufe auf YouTube.

Über Lisa Ruhfus:
Lisa Ruhfus, geboren in Dortmund, ist Moderatorin, Journalistin und Autorin. Zurzeit arbeitet sie in TV- und Web-TV-Projekten für ZDF, funk, WDR, sowie für ihren YouTube-Wissenskanal „Die Klugscheisser“, mit dem sie 45.000 Abonnenten erreicht. Außerdem moderiert sie große Events und Diskussionsrunden. Nach dem Abitur studierte sie Europastudien in Eichstätt und Salamanca, anschließend Musik mit dem Hauptfach Operngesang an der Musikhochschule Düsseldorf. 2013 absolvierte sie die „Frank Elstner Moderatoren-Masterclass“ der Axel Springer-Akademie.

Über Robin Blase:
Seinen Anfang in den Online-Medien und auf YouTube fand Robin im Alter von 14 Jahren mit seinem Gaming-Podcast. Während seines Schauspielstudiums in Los Angeles begann Robin als Produktionsassistent für den YouTuber Philip DeFranco zu arbeiten. Zu Beginn seines zweiten Studiums der Film- und Fernsehproduktion in Berlin entwickelte er diverse YouTube Kanäle u. a. „Techscalibur“ oder „Was geht ab?“. Seit April 2014 ist er freiberuflich auch oft hinter den Kulissen auf YouTube als Produzent tätig.

Bildmaterial und TV-Footage:
Im Nachgang zu #DeineWahl stehen Pressefotos und Video-Footage zur Verfügung, bitte wenden Sie sich dazu an den Pressekontakt von Studio71.

Über Studio71:
Studio71 ist das Premium Multiplattform-Netzwerk der ProSiebenSat.1 Media SE mit weltweit rund 7 Milliarden Video Views im Monat. Hauptsitze von Studio71 sind Berlin und Los Angeles, weitere Standorte sind New York, London, Wien, Toronto, San Francisco und Chicago. Darüber hinaus werden demnächst neue Offices in Mailand und Paris eröffnet. Im deutschsprachigen Raum ist Studio71 das

YouTube LLC

YouTube ist die weltweit führende Plattform für Online-Videos und erste Adresse, um über das Internet Originalvideos anzusehen und anderen Menschen eigene Videos zu zeigen. YouTube betreibt ein Forum, über das Nutzer auf der ganzen Welt miteinander in Kontakt treten, sich informieren und austauschen können. Es dient außerdem als Plattform für kleine und große Partner sowie Werbetreibende zur Verbreitung von Original-Content. YouTube, LLC. hat seinen Sitz in San Bruno, Kalifornien (USA) und ist eine Tochtergesellschaft von Google, Inc.

In Deutschland wird die Videoplattform YouTube jeden Monat von über 35 Millionen Menschen mindestens einmal besucht. Über 70 Prozent der 14- bis 29-jährigen Deutschen nutzen YouTube sogar täglich. Weltweit ist YouTube in 88 Ländern und 76 Sprachen verfügbar und wird von über 1,5 Milliarden Menschen regelmäßig genutzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Württembergisches Wort zur Interkulturellen Woche 2017: "Vielfalt verbindet"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Mit einem Württembergischen Wort nehmen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg die bundesweite Interkulturelle...

„Ausgezeichnetes“ Engagement

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Zukunft kann nur entstehen, wenn man in der Gegenwart damit beginnt, auch an Morgen zu denken – das ist unsere Auffassung, und danach richten...

Von Motorspindel bis Pulvermodul 4.0: MM Awards zur EMO Hannover 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Bereits zum sechsten Mal verlieh das führende Industriemagazin „MM MaschinenMarkt“ auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung „EMO Hannover...

Disclaimer