Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139585

Wilde & Partner gewinnt PR-Etat Royal Caribbean Cruise Line nach Wettbewerbspräsentation

Frankfurt/München, (lifePR) - Seit Dezember 2009 gehört das größte Kreuzfahrtschiff der Welt zu ihrer Flotte: Mit der Oasis of the Seas von Royal Caribbean International wurden neue Maßstäbe in der globalen Kreuzfahrtindustrie gesetzt. Für die Unternehmenskommunikation in Deutschland und der Schweiz hat sich die Frankfurter Vertretung von Royal Caribbean Cruise Line die Dienste von w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH gesichert. Die Münchner Agentur setzte sich in einer mehrstufigen Wettbewerbspräsentation durch und wird ab dem Januar 2010 die Presse- und PR-Aktivitäten für die drei Kreuzfahrtmarken Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara Club Cruises übernehmen.

Tom Fecke, General Manager, Royal Caribbean Cruise Line A/S: "Wir haben uns ehrgeizige Ziele gesetzt, um unsere Präsenz in Deutschland und der Schweiz signifikant auszubauen. Mit dem Team von Wilde & Partner haben wir uns Kommunikationsexperten an Bord geholt, die seit über zwei Jahrzehnten zu den führenden PR-Spezialisten der Branche zählen. Neben dem Know-how und den Medienkontakten setzen wir vor allem auch auf die Vernetzung von Wilde & Partner in der Reiseindustrie, mit der sich die Agentur seit vielen Jahren einen Namen gemacht hat."

Thomas Wilde, Geschäftsführer von Wilde & Partner: "Mit Royal Caribbean Cruise Line werden wir für drei spannende Marken tätig, die mit ihrer ungeheueren Innovationskraft den weltweiten Kreuzfahrtmarkt maßgeblich geprägt haben und in großen Schritten weiter vorantreiben werden. Wir freuen uns sehr darüber, das Team in Frankfurt dabei unterstützen zu können, die Reisenden in Deutschland und der Schweiz mit neuen Schiffen und neuen Routen zu begeistern." Auch im neuen Jahr setzt das Unternehmen auf Schiffe der neuesten Generation. Im April 2010 wird die Meyer Werft im niedersächsischen Papenburg mit der "Celebrity Eclipse" von Celebrity Cruises das dritte Kreuzfahrtschiff der Solstice Klasse an die Reederei ausliefern. Für Royal Caribbean International wird im Dezember 2010 die Allure of the Seas zum ersten Mal in See stechen.

Das Team von Wilde & Partner - "Deutschlands PR Agentur des Jahres 2008" - bringt jahrelange Erfahrung in der Kreuzfahrtindustrie für die neuen Aufgaben mit. Neben anderen Reedereien war die Münchner Agentur bereits 1996 und 1997 für Celebrity Cruises tätig und hat in dieser Zeit die Markteinführung der in Papenburg gebauten Schiffe "Celebrity Galaxy" und "Celebrity Mercury" von Celebrity Cruises als Kommunikationsagentur begleitet. Innerhalb von Wilde & Partner zeichnet das Team um die beiden Senior PR-Consultants Julia Linhart und Roberto La Pietra sowie PR-Consultant Katja Rösener für die Betreuung des neuen Kunden verantwortlich.

w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH

w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH gehört seit über zwei Jahrzehnten zu den führenden Kommunikations-Spezialisten für die Segmente Travel & Tourism, Transport & Logistics, Hospitality Industrie und Spa & Lifestyle im deutschsprachigen Europa. Zu den Auftraggebern der von Journalisten und Fachzeitschriften wie dem PR Report/PR Week vielfach ausgezeichneten Kommunikationsagentur und ihren rund 30 Mitarbeitern zählen nationale und internationale Fluggesellschaften, die DB mit dem City Night Line, Einzelhotels und Hotelgruppen im Luxussegment, nationale und internationale Tourismusorganisationen und Verkehrsämter sowie Reisemittler und Reiseveranstalter. Darüber hinaus gehören die Messe Berlin mit der ITB Berlin und dem ITB Kongress Market Trends & Innovation sowie die International Air Transport Association IATA als Dachverband von weltweit 230 Linien-Fluggesellschaften zu den langjährigen Auftraggebern der Agentur. Wilde & Partner ist einer der Initiatoren des Travel Industry Clubs, Mitbegründer des internationalen PR-Netzwerkes "The Marketing Orchestra" für die globale Reiseindustrie

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine "Zen-Schatztruhe" für Zen-Anfänger und Fortgeschrittene: „Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit“

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Zen bezeichnet die Sammlung des Geistes und die Versunkenheit, in der alle dualistischen Unterscheidungen wie Ich und Du, Subjekt und Objekt,...

ARCD: Neuer Präsident auf der 25. Hauptversammlung des Clubs gewählt

, Medien & Kommunikation, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerhard Aldebert neuer Präsident des ARCD Verleihung der Ehrenpräsidentschaft für den scheidenden ARCD-Präsidenten Wolfgang Dollinger Großer...

USA: 1,4 Millionen Dollar für Forschung zur Tabakregulierung in Ostasien

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das US-amerikanische National Institutes of Health (NIH), die wichtigste Behörde für biomedizinische Forschung in den USA, hat eine Forschergruppe...

Disclaimer