Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549279

Kaum Zoff am Gartenzaun - Umfrage: Große Mehrheit der Bundesbürger ist glücklich mit seinen Nachbarn - "Man sieht sich oft und hilft einander"

(lifePR) (Baierbrunn bei München, ) Es wird viel berichtet über Nachbarschaftsstreitereien: Aufreger sind falsch geschnittene Hecken und Bäume, zu laute Partymusik oder Belästigung durch ständigen Grillduft von nebenan. Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ ergab jetzt jedoch, dass die große Mehrheit der Deutschen mit seiner Nachbarschaft im Grunde mehr als zufrieden ist: Fast 90 Prozent (88,9 %) gaben an, „angenehme und nette Nachbarn“ zu haben. Fast ebenso viele (81,1 %) pflegen in ihrer Nachbarschaft ein gutes Miteinander. „Man sieht sich oft und hilft einander“, sagen sie.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.176 Frauen und Männern ab 14 Jahren. Baierbrunn, 14. August 2015

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Henkel und Clouth beenden Kooperation bei der Vermarktung von Teroson

, Bauen & Wohnen, Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG

Die Offenbacher Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG – kurz CLOU – und die Henkel AG & Co. KGaA geben das einvernehmliche Ende ihrer langjährigen...

Der Sommer wird heiß: Die Sonne feiern in der Summerlounge

, Bauen & Wohnen, moeller eConsult

Laut Prognosen gibt es in diesem Jahr bestes sommerliches Wetter. Das wird viele Deutsche freuen, können sie doch die warmen Temperaturen dazu...

Polster Aktuell in Mayen: „Wenn es um Qualität geht, machen wir keine Kompromisse“

, Bauen & Wohnen, Stadtverwaltung Mayen

Seit Februar 2017 bereichert der Polster Aktuell-Store in der Marktstraße das Einzelhandelsangebot in der Marktstadt Mayen. Einer der Marktführer...

Disclaimer