Mittwoch, 25. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687196

Mit Kontinuität zum Erfolg: Ein Stück Generationswechsel bei Winkels

Sachsenheim, (lifePR) - Nicht nur die Übernahme des Traditionsunternehmens Benz-Weine sorgt bei der Unternehmensgruppe Winkels im neuen Jahr für Veränderung. Zum 31. Dezember 2017 geht der langjährige Vertriebsgeschäftsführer Jürgen Eckardt in den „Unruhestand“. Seine Nachfolger stehen bereits in den Startlöchern und läuten den Generationswechsel bei Winkels ein.

2015 hatte Eckardt nochmals einer Vertragsverlängerung zugestimmt, nun verabschiedet sich der 67-Jährige aus dem operativen Geschäft. Seine Aufgaben übernehmen ab dem 01. Januar 2018 gleich zwei erfahrene Kollegen: Dieter Hamel, der Winkels bereits seit 20 Jahren treu ist, wird Geschäftsführer Vertrieb Lebensmittelhandel (LEH). Heiko Ursprung, der seit 2014 die Gastronomie-Getränke-Service GmbH (GGS) erfolgreich leitet, zeichnet als Geschäftsführer für den Vertrieb Getränkefachgroßhandel (GFGH) sowie weiterhin für die Gastrosparte verantwortlich. Eckardt wird seinen Nachfolgern zumindest in 2018 als Senior Adviser beratend zur Seite stehen.

„Diese Kontinuität macht ein großes Stück unseres Erfolges aus. Nur wer die Erfolgsfaktoren des Getränkemarktes und die Stärken und Schwächen eines Unternehmens kennt, kann zielgerichtet neue Wege beschreiten und es weiter voranbringen“, so der geschäftsführende Gesellschafter Gerhard Kaufmann. Neben Hamel und Ursprung werden ihn noch weitere langjährige Weggefährten in neuer Funktion begleiten: Helmut Strohmeyer, bisher als Prokurist in der Geschäftsleitung für den Bereich Logistik verantwortlich, wird Geschäftsführer Logistik der Winkels Getränke Logistik GmbH. Dazu erhalten Jürgen Hartmann (Verkaufsleiter Key Account LEH) und Frank Hauber (Verkaufsleiter GFGH) Prokura. Oliver Nass leitet zukünftig den Einkauf Handelsware.

Auch an der Spitze der Holding wird sich ab 2018 einiges ändern: Mit Denise Kaufmann rückt die 4. Generation des Familienunternehmens Winkels nach. Die 35-Jährige übernimmt in der Holding-Geschäftsführung die Verantwortung für die Bereiche Marketing und Vertrieb neben ihrem Vater Gerhard Kaufmann als Vorsitzendem der Geschäftsführung sowie dem kaufmännischen Geschäftsführer Dr. Alexander Granget. Zudem werden Denise Kaufmann und Dr. Granget in die Geschäftsführung der Produktionsgesellschaften berufen. Granget wird zusätzlich Sprecher der Geschäftsführung der Winkels Getränke Logistik GmbH, aus der sich Gerhard Kaufmann am Ende des Jahres zurückziehen wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für Männer mit Stil

, Medien & Kommunikation, Telecom Lifestyle Fashion B.V

Wer zum Vatertag etwas verschenken möchte, das lange Freude macht und sowohl stilvoll als auch nützlich ist, liegt mit einem Smartphone-Case...

Cordula Ressing übernimmt Leitung der weltweiten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Pkw-Reifen von Continental

, Medien & Kommunikation, Continental Reifen Deutschland GmbH

    Cordula Ressing hat Abteilungsleitung zum 1. März 2018 übernommen Neue Leiterin mit internationaler Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbei­t Ressing...

Kreistagssitzung am Montag, 23. April 2018

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

  Landrat Manfred Görig berichtet Rechnung­sergebnis 2017 – ein Plus von 8,4 Millionen Euro KIP Teil II Dachsanierung Großsporthalle Alsfeld Vogelsbergsc­hule...

Disclaimer