Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69543

Schimmel Pianos erfolgreich auf der Messe China

Braunschweig, (lifePR) - Schimmel präsentiert sich erstmals mit einer eigenen Vertretung in China und verzeichnet starke Umsatzzuwächse.

Die Premium-Markenstrategie des Klavierherstellers erweist sich auch in China als erfolgreich.
Das hat der gelungene Auftritt des Traditionsunternehmens auf der Musikmesse in Shanghai gezeigt. "Wir konnten den Zuwachs, den wir in den letzten beiden Jahren in China hatten, durch die guten Messeaufträge nochmals deutlich steigern", sagt Hannes Schimmel-Vogel zufrieden.

Insbesondere mit hochwertigen Flügeln wächst die Marke Schimmel in China seit einigen Jahren.
Der dortige Markt öffnet sich jetzt auch außerhalb der großen Ballungszentren für hochwertige Musikinstrumente. Darüber hinaus gibt es inzwischen die notwendige Einzelhandelsstruktur.

Nach einigen Umstellungen in der Vertriebsstrategie wird der Braunschweiger Traditionsbetrieb in den kommenden Jahren seine Aktivitäten in Asien deutlich ausweiten. "Unsere Instrumente und unser neuer Markenauftritt, der Musikalität und Innovationsfreudigkeit in den Vordergrund stellt, kommen in China gut an. Unser Motto 'Your Keys to Happiness' wird gut verstanden und trifft den Geschmack der Chinesen", berichtet Schimmel-Vogel von der Messe in Shanghai.

Die Musikmesse im Oktober gewinnt stetig an Bedeutung. Inzwischen sind alle wichtigen Klavierhersteller dort vertreten - schließlich ist Asien und insbesondere China ein wachsender Markt für hochwertige Musikinstrumente. Durch die gute musikalische Ausbildung und den hohen Stellenwert, den die Musik in der Gesellschaft hat, gibt es ein breites Fundament an potentiellen Kunden für Klaviere und Flügel. "Wenn man sich die Bildungssituation der Mittel- und Oberklasse in China ansieht, dann werden einem die Versäumnisse in Deutschland erst richtig bewusst. Und damit auch die besondere Verantwortung, die wir als Teil der deutschen Klavierindustrie für die Kulturpolitik in Deutschland haben", so Hannes Schimmel-Vogel, der zugleich im Vorstand des Bundesverbandes Klavier aktiv ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von Motorspindel bis Pulvermodul 4.0: MM Awards zur EMO Hannover 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Bereits zum sechsten Mal verlieh das führende Industriemagazin „MM MaschinenMarkt“ auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung „EMO Hannover...

3 Millionen Deutsche könnten im Jahr 2050 an Demenz leiden

, Medien & Kommunikation, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Schon heute leiden fast 1,6 Millionen Deutsche an Demenz. Pro Jahr erkranken in Deutschland 300.000 Menschen an Demenz. Da die Zahl der Neuerkrankungen...

Münchner Airportchef zum "Travel Industry Manager 2017" gekürt

, Medien & Kommunikation, Flughafen München GmbH

Seit dem Jahr 2002 ist Dr. Michael Kerkloh Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH – unter seiner Leitung hat sich der Flughafen...

Disclaimer