WIFO erweitert und vereinfacht Risikoprüfungs-Service

(lifePR) ( Rheinstetten, )
Ger: „Kompliziert und aufwendig war gestern,“ so der Prokurist der WIFO GmbH Sven Burkart. Als Service-Dienstleister für unabhängige Vermittler stellt die WIFO ein einzigartiges BU-Unterstützungspaket zur Verfügung. Als Nutzer der Vergleichssoftware von softfair können Vermittler auf elektronischem Weg die Versicherbarkeit Ihres Kunden prüfen lassen und abschließend beantragen.

Die Alternative zum „elektronischen“ Prozess ist die SBU Gesundheitserklärung der WIFO, welche in enger Kooperation mit zahlreichen Versicherungsunternehmen entstand ist. Diese wird bereits jetzt von einer Vielzahl namhafter BU-Versicherer akzeptiert - Tendenz steigend!

Mit Hilfe von speziell entworfenen Gesundheitsfragen, welche dann als Grundlage für eine Risikoprüfung bei den teilnehmenden Versicherern verwendet werden können, klärt der Berater gemeinsam mit dem Kunden lediglich einmal dessen Gesundheitszustand und übergibt dessen Angaben an den bei WIFO zuständigen Projektmanager. So spart der Berater wertvolle Zeit und überflüssige, aufwendige Nachbesprechungen mit dem Kunden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.