Wien Museum Kuratorin Monika Sommer erhält Theodor Körner Preis

(lifePR) ( Wien, )
Monika Sommer (35), Kuratorin im Department Geschichte und Stadtleben am Wien Museum, erhält den KuratorInnen-Preis der Stadt Wien im Rahmen des Theodor Körner Fonds zur Förderung von Wissenschaft und Kunst. Zuletzt zeichnete die Historikerin für das Konzept der Ausstellung "Hieronymus Löschenkohl. Sensationen aus dem alten Wien", die zum 50-Jahr-Jubiläum des Museums 2009 gezeigt wurde, verantwortlich. Die Preisverleihung fand heute vormittag im großen Festsaal der Universität Wien statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.