lifePR
Pressemitteilung BoxID: 732592 (WFG für den Kreis Borken mbH)
  • WFG für den Kreis Borken mbH
  • Erhardstraße 11
  • 48683 Ahaus
  • http://www.wfg-borken.de
  • Ansprechpartner
  • Gaby Wenning
  • +49 (2561) 97999-60

"Kann der Roboter denken?"

Junge Uni bietet zwei Forschernachmittage für 8- bis 12-jährige Kinder

(lifePR) (Ahaus, ) Am 12. Und 19. Dezember 2018 finden von 16:00 bis 17:30 Uhr im Rahmen der „Jungen Uni“ spannende Forschernachmittage in den Räumen der Westfälischen Hochschule am Standort Ahaus in der Parallelstraße 34 statt. 8- bis 12-jährige Mädchen und Jungen erhalten die Möglichkeit, an verschiedenen Stationen spielerisch erste Einblicke in die Informatik zu gewinnen. Mit den „Robot-Bienen“ wird die „Denkweise“ von Computern erforscht. Erste Programmierschritte werden spielerisch getestet. Dabei kommt „Forschermaterial“ aus dem „Haus der kleinen Forscher“ zum Einsatz. Durch die Nachmittage führt Veronika Droste von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH. Noch sind sechs Plätze frei. Die Junge Uni in Bocholt versteht sich als Ergänzung zu bestehenden Angeboten in und außerhalb von Schule. In den Veranstaltungen der Jungen Uni können Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren verschiedenen Alltagsphänomenen aus Naturwissenschaft, Technik, Mathematik und Informatik selbst auf den Grund gehen. Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro.

Um Anmeldung wird gebeten unter: www.juboh.de/kurs/kann-der-roboter-denken