Mittwoch, 16. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 260144

Neue Ziele und Geschmäcke in Bremen entdecken

ReiseLust, SlowFisch und CARAVAN beim Messetrio Anfang November

Bremen, (lifePR) - Genuss für alle Sinne: Unter diesem Motto lässt sich das Messetrio für Urlauber und Genießer in der Messe Bremen bestens auf einen Nenner bringen. Rund 500 Aussteller erwarten die Besucher, wenn die ReiseLust, SlowFisch und CARAVAN Bremen vom 4. bis 6. November 2011 in den Hallen der Messe Bremen ihre Tore öffnen.

Jede Reise ist etwas Besonderes. Damit die sprichwörtlich schönste Zeit des Jahres auch zu einem vollen Erfolg wird, gilt es viele Fragen im Voraus zu klären: Wo soll es hingehen und was erwartet mich an meinem Reiseziel? Gibt es spannende Ziele zu entdecken und ein interessantes Sport-, Unterhaltungs- und Kulturangebot? Und was ist mit einem Ansprechpartner am Urlaubsort? Ob Städte- oder Studienreise, Fern-, Pauschal-, Genuss-, Wellness- oder exklusive Spezialreise oder Urlaub im eigenen Land - mehr als 250 Aussteller mit unterschiedlichsten Angeboten präsentieren ihre individuellen Leistungen auf der ReiseLust.

Für das große Fernweh stehen die Angebote in der Halle 4 zur Verfügung: Fernreisespezialisten beraten hier zu unterschiedlichsten Zielen und Reisearten auf allen fünf Kontinenten. Auch aktuelle Trends wie beispielweise E-Bike Holidays auf den Azoren, also Urlaub rund um Fahrräder mit elektrischen Verstärkungsmotoren, werden hier aufgegriffen. Wer das Gute lieber in der Nähe sucht, wird in Halle 5 fündig werden. Ein vielfältiges Angebot aus Bremen, Niedersachsen und ganz Deutschland sowie der Alpenregion steht den Besuchern zur Verfügung.

Geographisch gibt es auf der ReiseLust zwei Schwerpunkte: Die Azoren als internationales Partnerland sowie die deutsche Partnerregion Teutoburger Wald. Der portugiesische Atlantik-Archipel wirbt mit einer ursprünglichen Flora und Fauna und einem kontrastreichen Naturraum bei kurzen Entfernungen. Die deutsche Partnerregion Teutoburger Wald wiederum lädt zu einem gesunden Urlaub mit malerischen Landschaften, sehenswerten historischen Städten und vielfältigen Aktivitätsangeboten rund um die Großstädte Bielefeld und Paderborn ein . "Mit dieser Kombination geben wir allen Besuchern der ReiseLust die Möglichkeit, ein für sie passendes Reiseziel zu finden", so Ulrike Harth, Projektleiterin ReiseLust.

Die parallel zur ReiseLust stattfindende SlowFisch Messe wird in Zusammenarbeit mit der Vereinigung SlowFood Deutschland veranstaltet, die sich der Förderung verantwortungsbewusster Lebensmittelerzeugung und des traditionellen Handwerks auf die Fahnen geschrieben hat. Auf der SlowFisch kann man so Fische und andere Lebensmittel kosten, die man sonst selten erhalten kann: vom gegrillten Ostseeschnäpel aus Mecklenburg über die historische Kartoffelsorte "Rosa Tanne" und Fleisch vom Müritzer Weideschwein bis hin zum Gourmet-Maränenfilet reicht das Angebot. "Die SlowFisch führt die Besucher wieder an die Ursprünglichkeit dessen, was wir essen, heran", so Jürgen Fricke, Projektleiter der SlowFisch. "Woher kommt der Fisch auf unserem Teller? Wie wird er gefangen und verarbeitet? Was macht seinen besonderen Geschmack aus?" So steht nicht nur der gute Geschmack, sondern auch der verantwortungsvolle Umgang mit Lebensmitteln im Mittelpunkt des umfangreichen Informations- und Erlebnisprogramms der SlowFisch. Eine Vinothek, begleitet von SlowFood-Sommeliers sowie ein extra Kinderprogramm runden die Veranstaltung ab.

ReiseLust, SlowFisch und CARAVAN Bremen finden vom 4. bis 6. November in den Hallen der Messe Bremen statt.

Regulärer Eintritt 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Kinder bis 12 Jahre erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt. Weitere Informationen sind online unter www.reiselust-bremen.de und www.slowfisch-bremen.de und www.heckmanngmbh.de erhältlich.

Das Reise- und Genusswochenende mit den ReiseLust, SlowFisch und CARAVAN Bremen Messen...

... findet von Freitag, den 4. bis Sonntag, den 6. November in den Hallen der Messe Bremen statt. Der kombinierte Eintrittspreis für alle drei Veranstaltungen zusammen beträgt regulär 8 € (ermäßigt 6 €). Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen haben freien Eintritt. Weitere Informationen sind online unter www.reiselust-bremen.de und www.slowfisch-bremen.de und www.heckmanngmbh.de erhältlich.

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH

Die Messe Bremen bietet ein starkes Trio: die Messehallen, das Congress Centrum und die ÖVB-Arena. Das Messeareal mit 39.000 qm Hallenfläche und 100.000 qm Freigelände eröffnet mitten im Zentrum der Freien Hansestadt Bremen vielfältige Möglichkeiten. Von der Fachmesse fish international über die junge, frische Passion Sports Convention oder die musikalische jazzahead! bis zur traditionellen Verbrauchermesse HanseLife sorgen 55 Messen und Kongresse im Jahr für rund 350.000 Besucher jährlich in der Großstadt Bremen. Mehr Infos auch unter www.messe-bremen.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neue Leitung für das Industrie- und Real Estate-Geschäft von TÜV SÜD in der Region Baden-Württemberg und am Standort Stuttgart

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH hat Jürgen Frank zum neuen Regionalleiter Baden-Württemberg und Björn Eislechner zum neuen Niederlassungsleiter...

Creatura-Workshop 2017 mit neuen Erkenntnissen zur Werbewirkung von Print und Printveredelung

, Medien & Kommunikation, Fachverband Medienproduktioner e.V. (f:mp.)

Das Creatura-Team zeigt im Oktober in Düsseldorf in einem neuen Workshopformat, warum Print wirkt und wie sich durch multisensorische Printveredelung...

Es kann gewählt werden

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Der Countdown für die Landratswahl im Vogelsbergkreis ist angelaufen, seit dem gestrigen Montag kann gewählt werden. Ab sofort kann Briefwahl...

Disclaimer