Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64120

Ulrich Reitz erhält Goldene Ehrennadel des Westdeutschen Handwerkskammertages

(lifePR) (Düsseldorf, ) Mit der Goldenen Ehrennadel des Westdeutschen Handwerkskammertages wurde der Chefredakteur der WAZ, Ulrich Reitz, im Rahmen der diesjährigen WHKT-Herbstvollversammlung in Raesfeld ausgezeichnet.

Offen für Themen des Handwerks und vor allem für Themen der Berufsbildung zu sein und dies in die Redaktionen zu tragen, sei ein besonderer Verdienst von Reitz.

Bereits als Chefredakteur der Rheinischen Post habe er diese für die Belange des Handwerks geöffnet und u.a. dazu beigetragen, dass »... Jugendliche und deren Lehrer und Eltern neutral in der Tagespresse auf die Vorteile und Chancen des dualen Berufsbildungssystems hingewiesen wurden«, so der Präsident des Westdeutschen Handwerkskammertages, Franz-Josef Knieps, in seiner Laudatio.

In seiner jetzigen Funktion als Chefredakteur der WAZ habe Reitz diese Themen nicht aus den Augen verloren, sondern fortgeführt und Berichterstattung und Kommentare verantwortet, die den KMU und ihren Leistungen gerecht werden.

»Ulrich Reitz hat die Chancen und die Bedeutung der Berufsbildung weitervermittelt und ihm glaubt man, dass er weiß und in seiner Mannschaft vermittelt, dass der selbsthaftende qualifizierte Familienunternehmer die Seele und die prägende Gestalt der sozialen Marktwirtschaft ist«, resümierte Knieps während der Verleihung der Goldenen Ehrennadel.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tipps für den Schulranzenkauf

, Familie & Kind, mso - medienservice online

Viele ABC-Schützen können es schon jetzt nicht mehr erwarten, dass es im September endlich in die Schule geht. Doch beim Kauf des passenden Schulranzens...

Babymoon im Kuschelhotel

, Familie & Kind, Seewirt Mattsee

Als Babymoon bezeichnet man seit Kurzem einen erholsamen Urlaub während der Schwangerschaft. Da es sich – vor allem bei der ersten Schwangerschaft...

Jetzt bewerben: Junge Internetspezialisten entscheiden über beste Webseite/App und Game

, Familie & Kind, Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ

. • Mädchen und Jungen im Alter von 10 - 12 Jahren gefragt Die erste Jury steht bereits: 25 Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 13 Jahren...

Disclaimer