Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68775

Stefan Marz wird Marketing- & Salesmanager bei "Wer liefert was?" Österreich/Schweiz

Klosterneuburg, (lifePR) - Stefan Marz (35) übernimmt ab sofort die Position des Marketing- & Salesmanagers bei "Wer liefert was?" Österreich/Schweiz. Er ist damit verantwortlich für sämtliche Marketing- und Werbeaktivitäten, Unternehmenskommunikation sowie Kundenbindungsprogramme der Lieferantensuchmaschine in den Märkten Österreich und Schweiz. Darüber hinaus wird Stefan Marz wichtige Vertriebsfunktionen wie die Analyse von Markt- und Kundendaten, Wettbewerbsbeobachtung, Potenzialanalyse sowie Qualitätskontrolle übernehmen.

Vor seinem Einstieg bei "Wer liefert was?" war Stefan Marz sieben Jahre lang als Leiter Marketing beim Reisebüro Kuoni und als Leiter Marketing bei Renault Nissan Wien tätig.

Über seine neue Aufgabe sagt er: "Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und werde meine Erfahrungen nun für die führende Lieferantensuchmaschine im B-to-B einsetzen und damit das Geschäft von "Wer liefert was?" in Österreich und der Schweiz weiter forcieren. In beiden Märkten ist auch in Zukunft mit einem weiteren Wachstum im Bereich der Business-Suchmaschinen zu rechnen."

Christian Weiss, Geschäftsführer "Wer liefert was?" Österreich/Schweiz freut sich über den Neuzugang: "Mit Stefan Marz haben wir einen vielseitigen Marketing- und Vertriebsprofi gewonnen. Er wird in seiner neuen Funktion maßgeblich dazu beitragen, den Erfolg von "Wer liefert was?" Österreich/Schweiz zu unterstützen und weiter auszubauen.

Wer liefert was? Ges.m.b.H.

"Wer liefert was?" ist eine Lieferantensuchmaschine, die Kaufentscheidungen unterstützt. Aufgrund der präzisen Suchmöglichkeiten bietet "Wer liefert was?" unter www.wer-liefert-was.at oder kurz www.wlw.at nur qualifizierte Kontakte und eignet sich daher für den Inserenten, der zielgerichtet im Internet werben will.

Der Hauptsitz des Unternehmens ist Hamburg. Seit 1988 ist das europaweit tätige Unternehmen mit einer Niederlassung in Österreich vertreten. Am Firmenstandort in Klosterneuburg beschäftigt "Wer liefert was?" Österreich 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Europaweit ist "Wer liefert was?" mit mehr als 300 Mitarbeitern in sechs Ländern vertreten. Seit dem Jahr 2007 ist die Wer liefert was? GmbH ein Unternehmen der italienischen Seat Pagine Gialle Group.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Hass streichen": ARAG startet Instagram-Kampagne gegen Cybergewalt

, Medien & Kommunikation, ARAG SE

Der ARAG Konzern weitet sein gesellschaftliches Engagement zum Schutz von Persönlichkeitsrecht­en und gegen Gewalt im Netz aus und setzt auf...

Ein schicker MINI für die Pfälzische Weinkönigin

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

„Ein solcher kleiner Flitzer war schon immer mein Traum“. So schwärmt die Pfälzische Weinkönigin Inga Storck über den Reisebegleiter für ihre...

Frankreich: adventistisches Festival für Religionsfreiheit

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 14. Oktober fand in Neuilly-sur-Seine, einem Vorort von Paris/Frankreich, das erste Festival für Religionsfreiheit statt. Das damit verbundene...

Disclaimer