Die Lumpp kommt

(lifePR) ( Freyburg, )
Deutschlands führende Weinexpertin kommt ins Anbaugebiet Saale-Unstrut. Natalie Lumpp hat sich als Top-Sommelière einen internationalen Namen gemacht. Als Buchautorin, Kolumnistin und nicht zuletzt als TV-Moderatorin überzeugt die Süddeutsche Fachfrau mit intimen Kenntnissen zum Thema Wein und der seltenen Fähigkeit, interessierte Menschen sicher durch den Dschungel der Weinwelt zu navigieren. Ihr wichtigstes Motto: Hauptsache, der Wein schmeckt! Natalie Lumpp hat bereits mit sechzehn Jahren ihr Interesse am Wein entdeckt und wurde u. a. mit der "Trophée Ruinart" zum besten deutschen Sommelier gekürt.

Vom 5. bis 7.Juli schaut sich die charmante Weinexpertin aus dem Breisgau genauer im Saale-Unstrut-Gebiet um und besucht natürlich ausgesuchte Produzenten. Darunter die Winzervereinigung Freyburg und die Weingüter Klaus Böhme, Thürkind und Pawis. Zudem wird Natalie Lumpp am 5. Juli Ehrengast der Landesweinprämierung in Leipzig sein.

Besuchsprogramm

Montag, 5.07.2010
17:00 Uhr Teilnahme Landesweinprämierung in Leipzig

Dienstag, 6.07.2010
9.30 - 11.30 Uhr Besuch der Winzervereinigung Freyburg
12.00 Uhr Besuch des Weingutes Thürkind
14.30 Uhr Spaziergang im Blütengrund
16.00 Uhr Besuch des Weingutes Böhme, Kirchscheidungen

Mittwoch, 7.07.2010
9:30 Uhr Besuch Weingut Pawis
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.