Weber Shandwick holt zweiten Titel als International Consultancy of the Year

(lifePR) ( Berlin, )
Weber Shandwick wurde von der britischen Public Relations Consultants Association (PRCA) mit dem Titel "International Consultancy of the Year" ausgezeichnet. Damit ist Weber Shandwick die einzige PR-Agentur, die im gleichen Jahr sowohl bei den PRCA Awards als auch den PRWeek UK Awards zur "International Consultancy of the Year" gekürt wurde.

Colin Byrne, Europa-CEO von Weber Shandwick, dazu: "Wir alle bei Weber Shandwick sind sehr stolz auf das, was wir in diesem wirtschaftlich schwierigen Jahr erreicht haben. In 2009 von den beiden angesehensten PR-Organisationen als 'International Consultancy of the Year" ausgezeichnet zu werden, ist Beweis und Anerkennung für das Engagement unserer Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Ich möchte mich bei unseren Kunden und allen Teams innerhalb des internationalen Weber Shandwick Netzwerks für ihren großartigen Beitrag zu diesem erfolgreichen Jahr bedanken."

Die Auszeichnung folgt einem bemerkenswerten Award-Jahr 2009, in dem die Agentur unter anderem bereits die Goldmedaille der PRWeek Global Agency Report Card, einen PR Lion in Cannes sowie den IPRA Golden World Award erhielt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.