Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684274

Hut, Mütze oder Kapuze?

So schützen Männer ihren Kopf bei Minusgraden / Das Modeunternehmen Walbusch befragt im Oktober 5.550 Online-Kunden

Solingen, (lifePR) - Mediziner raten, im Winter eine Kopfbedeckung zu tragen, da der Mensch über unbedeckte Haut überproportional viel Körperwärme verliert. Männermodespezialist Walbusch hat jetzt seine Online-Kunden befragt, welche Kopfbedeckung sie bei Minusgraden favorisieren.

Die klare Mehrheit entscheidet sich für eine warme Mütze, angeführt von den Fans der Wollmütze (37 Prozent) vor den Liebhabern leichter, weicher Fleecemützen (16 Prozent) und den ganz auf Nummer Sicher gehenden Trägern der Fellmütze mit Ohrenklappen (4 Prozent).

Eher klassisch britisch oder ganz modisch - nur 11 Prozent der Männer schützen ihren Kopf mit einem Hut. Vermutlich steigt dieser Anteil jedes Jahr am 25. November, denn an diesem Tag wird in vielen Städten weltweit der Tag des Hutes gefeiert. Die Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte nimmt dies zum Anlass, jedes Jahr den (oder die) Deutsche(n) Hutträger(in) zu ehren, in diesem Jahr den Schauspieler und Musiker Jan Josef Liefers.

Ohne Investition in eine warme Kopfbedeckung wollen 31 Prozent der Befragten durch den Winter kommen. 11 Prozent kaufen grundsätzlich nur Winterjacken mit Kapuze und nutzen diese bei Bedarf. Immerhin jeder fünfte Befragte fühlt sich dagegen gut abgehärtet und sagt "Egal wie kalt es ist, der Kopf bleibt frei".

Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG

Das Familienunternehmen mit Sitz in Solingen spricht qualitätsbewusste Kunden an, die Wert auf hochwertige und bequeme Kleidung legen. Der Schwerpunkt der Kollektion liegt auf sportlich-klassischer Männermode. Kernprodukt und stilistischer Ausgangspunkt ist das Hemd: "Gute Hemden. Gute Outfits." Walbusch bietet den kompletten Service eines Multi-Channel-Anbieters: Neben der Auswahl aus dem monatlich erscheinenden Katalog können Kunden auch über den Online-Shop bestellen oder eines der Fachgeschäfte vor Ort besuchen. Bundesweit gibt es über 40 Walbusch-Fachgeschäfte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Crowdfunding sustainable Cashmere: Baby luxury by nature

, Fashion & Style, Verena Frfr. Ebner von Eschenbach

Am 10. September 2018 startet Modedesignerin Verena Ebner von Eschenbach aus München eine Crowdfunding-Kampagne für nachhaltige Luxusmode auf...

Festina präsentiert die Diamond Kollektion

, Fashion & Style, Festina Uhren GmbH

Endlich sind sie da! Die ersten Damenchronographen von Festina und dann auch gleich mit einem besonderen Highlight: Einem kleinen Diamantsplitter...

Mit Belohnung die Retourenquote im Modehandel verringern

, Fashion & Style, adcada GmbH

FASHION.ZONE – mit Belohnung die Retourenquote verringern Auf den ersten Blick scheint das FASHION.ZONE Boutique Konzept der adcada GmbH die...

Disclaimer