Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135983

Durch Preissturz werden Immobilien und Grundstücke im Großraum München-Erding immer attraktiver!

Aufgrund der derzeit günstigen Preise in Bayern sowie der historisch niedrigen Zinsen raten Experten zu Immobilienkäufen

(lifePR) (Erding / Lengdorf, ) Jede Krise birgt auch neue interessante Chancen. Experten raten seit Jahren sich antizyklisch zu Verhalten, also gegen den derzeitigen Trend, wenn es um Investitionen geht. Immobilien gelten als krisenfeste Anlage und gehören in jeden ausgeglichenen Anlagemix. Häufig wird das Eigenheim genutzt, um im Rentenalter eine deutliche Entlastung zu erzielen.

Die Immobilie als Anlage bzw. als Mietobjekt ist vor allem dann sicher, wenn die erzielten Einnahmen ausreichend hoch sind und die mtl. Belastungen decken. Hinzu sind Wertminderungen, Reparaturen und andere Kosten wie Versicherungen, Rücklagen etc. zu berücksichtigen. Auch ein Mietausfall aufgrund von Leerstand oder Arbeitslosigkeit des Mieter, sollten in den Überlegungen eine Rolle spielen.

Wer sich für Immobilien als Anlage interessiert, kann dies in diversen Anlageformen tätigen. Es geht dabei von Immobilienfonds, geschlossen oder offen, über börsennotierte Immobilien, bis über die selbst gekaufte Anlageimmobilie in Form eines Mehrfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung.Dabei ist die Lage wichtig und entscheidend, um einen Leerstand zu vermeiden und um realistische und steigende Mieten zu gewährleisten. Bei gefragten, bevorzugten Lage kommt dann noch der Wertzuwachs hinzu. Im Jahre 1975 musste ein Durchschnittsbürger noch 14 Jahre arbeiten, um sich eine Eigentumswohnung leisten zu können. Im Jahre 2004 waren es nur noch acht Jahre. Die Preise für ein durchschnittliches Reiheneigenheim sanken im gleichen Zeitraum von 19 auf 13 Jahreseinkommen. Diese Fakten hat das Ifo-Institut ermittelt.

Jetzt ist dem entsprechend die optimalste Zeit sich für eine Immobilie zu entscheiden, das rät auch die erfahrene Sachwertexpertin Frau Nadine Vonmetz, Immobilienmaklerin aus Lengdorf bei Erding http://www.vonmetz.net . Gerade die derzeitige Finanzkrise hat vielen Anlegern und Sparern gezeigt dass eine Investition in Sachwerte wie Immobilien und Grundstücke oftmals die bessere Entscheidung ist. Natürlich sind diese zwar ebenfalls Schwankungen ausgesetzt, jedoch werden diese Objekte immer einen Wert besitzen, während spekulative Anlagen in den Ruin führen können.

Egal ob sie sich nun für ein Objekt als Anlage oder Eigenheim interessieren, in beiden Fällen sollten sie sich von einem kompetenten Immobilienmakler in ihrer Nähe beraten lassen und die momentane Finanzmarktsituation für sich nutzen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

DK Neuerscheinung: Superstädte leicht gebaut Minecraft®

, Freizeit & Hobby, Dorling Kindersley Verlag GmbH

Der Trend Minecraft® ist aus den Kinderzimmern längst nicht mehr wegzudenken. Das Computerspiel begeistert Millionen junger und erwachsener Spieler...

Nicht ohne Kostüm?

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Ohne Kostüme kein Karneval – und je kreativer das Outfit, desto besser. Fast alles ist erlaubt. Ein paar Grenzen sind den Jecken und Narren bei...

Karneval und Arbeit II

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Weiberfastnacht oder Rosenmontag ist ein kleines Bier mit den Kollegen oder ein Piccolo um 11:11 Uhr doch erlaubt, oder? Der Arbeitnehmer muss...

Disclaimer