Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132660

Lagerfeuerromantik und Taschenlampenwanderung

Mit einer alten Laterne den abendlichen Volkspark entdecken

(lifePR) (Potsdam, ) Sonntag, 22. November 2009, 15:30 Uhr Draußen am Lagerfeuer mit Taschenlampenwanderung

Mitten im Herbst kann man den Park einmal ganz anders erleben. Nach einer Stärkung am Lagerfeuer mit Stockbrot, Glühwein und Kinderpunsch geht es ab 17:30 Uhr zu einer spannenden Wanderung durch den abendlichen Volkspark.

Im Mittelpunkt dieser Erlebnis-Wanderung steht die Geschichte über "Die alte Laterne". "Die alte Laterne" hat während Ihres Lebens schon viele Dinge erlebt und erzählt davon den kleinen und großen Teilnehmern der Wanderung. Aber die Laterne ist in Sorge, denn ihr soll etwas Schreckliches geschehen. Damit die Laterne gerettet werden kann, müssen große und kleine Wanderer Aufgaben lösen und Abenteuer bestehen. Mit ein bisschen Glück und Geschick beim Suchen, Finden und Rätseln wird "Die alte Laterne" wohlbehalten zum Ziel der Wanderung in den Remisenpark geleitet.

Ganz wichtig für diese Wanderung: Taschenlampe nicht vergessen!


Ort: Volkspark Potsdam, Wasserspielplatz Eintritt: Parkeintritt

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer