Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 666234

Stiepermann zu Norwich City

Bochum, (lifePR) - Marco Stiepermann wird den VfL Bochum 1848 mit sofortiger Wirkung verlassen und zum englischen Zweitligisten Norwich City wechseln. Der 26jährige Mittelfeldspieler war erst im Sommer 2016 zum VfL gestoßen und hat seitdem 32 Pflichtspiele (31 in der 2. BL / 1 im DFB-Pokal) für die Blau-Weißen absolviert, in denen ihm zwei Treffer gelangen (1/1). Stiepermanns Vertrag beim VfL hätte noch bis 2019 Gültigkeit besessen. Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter wünscht Marco Stiepermann „für die Zukunft alles Gute. Es ist schade, dass das erste Jahr beim VfL nicht so gelaufen ist, wie es sich beide Seiten erhofft haben. Der Transfer ist sehr schnell über die Bühne gegangen, alle Beteiligten sind fair und respektvoll miteinander umgegangen.“

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Doppel-Interview mit Jens Marquardt und Jochen Neerpasch: "Es ist genauso wichtig, in die Fahrer zu investieren wie in die Technik"

, Sport, BMW AG

Zusammentreffen beim Jubiläumsevent zu 40 Jahren BMW Motorsport Nachwuchsförderung. ­Marquardt: „Herr Neerpasch ist für mich ein riesen Vorbild,...

Formel-E-Champion Grassi: Ich respektiere Buemi, aber wir werden keine Freunde mehr

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Der brasilianische Formel-E-Champion Lucas di Grassi hat die heftigen Streitereien mit seinem Dauerrivalen Sébastien Buemi aus dem Weg geräumt...

Formel E: Kostendeckelung bleibt in jedem Fall

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Die Formel E will an ihrem strengen Budgetdeckel festhalten, trotz ihres wachsenden Erfolges und der steigenden Zahl an finanzstarken Herstellerteams....

Disclaimer