Medica 2010: Versatel präsentiert ganzheitliche Kommunikationslösungen für die Healthcare-Branche

Integrierte ITK-Dienste auf Basis des eigenen Glasfasernetzes und Partnerschaften

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Der bundesweit tätige Telekommunikations-anbieter Versatel präsentiert sich auf der diesjährigen Medica als leistungsfähiger TK-Partner für mittelständische und institutionelle Anbieter im Gesundheitssektor. Im Rahmen der weltweit größten Fachmesse für medizinische Produkte und Dienstleistungen, die vom 17. bis zum 20. November in Düsseldorf stattfindet, stellt das Unternehmen branchenspezifische Lösungen unter anderem in den Bereichen der breitbandigen Datenverbindungen, Standortvernetzungen und Mehrwertdiensten vor. Versatel setzt hierbei auf integrierte IT- und TK-Dienste, die das Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit Systemhäusern und auf Basis des eigenen bundesweiten Glasfasernetzes realisiert.

In Halle 15, Stand F35 positioniert sich Versatel als innovativer Lösungsanbieter für Unternehmen aus dem Healthcare-Sektor, der unter anderem gemeinsam mit seinem Partner DeTeWe Communications GmbH als ITK-Systemintegrator und bundesweiter Spezialpartner für Branchenlösungen im Klinik- und Pflegebereich ein Maximum an Effizienz sowie ein herausragendes Preis-/Leistungsverhältnis bietet. Insbesondere im Bereich breitbandiger Kommunikationsdienste trägt Versatel dem wachsenden Bedarf an homogenen Lösungen aus einer Hand Rechnung, die es den Kunden ermöglicht, sich wieder in vollem Umfang auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und ihre Ressourcen zielgerichtet zum Wohl der Patienten einzusetzen.

"Unsere leistungsfähige Infrastruktur und unser dichtes Partnernetz sind die zentralen Alleinstellungsmerkmale im hart umkämpften Gesundheitssektor. Unsere passenden Konzepte sowie langjährige Erfahrung mit zahlreichen Healthcare-Accounts und eine enge, persönliche Verzahnung unserer Teams schaffen ein Höchstmaß an Lösungskompetenz und Kundenorientierung", betont Hai Cheng, Chief Commercial Officer im Vorstand der Versatel AG.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.