Dienstag, 14. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 675731

://WWW - Wahrheiten, Wunschdenken, weiter so

Frankfurt, (lifePR) - „Fakt ist, dass jede gute Nachricht mit steigenden Kursen honoriert wird, schlechte Nachrichten ignoriert werden. Diese Art der Sorglosigkeit reflektiert sich in den niedrigsten Tagesschwankungen an den Aktienmärkten seit 30 Jahren“, fasst Thomas Böckelmann, leitender Portfoliomanager des Frankfurter Vermögensverwalters EuroSwitch, die jüngsten Marktentwicklungen zusammen.

Völlig unbeeindruckt von geopolitischen Nachrichten haben die Aktienmärkte nur mit einem Aufwärts reagiert, obwohl das Bedrohungspotential durch geopolitische Konflikte neue Höhen erlebte. Prägend für die Marktstimmung bis zum Jahreswechsel dürften, so Böckelmann, die Wahrnehmung politischer Veränderungen in Europa, die Umsetzung der Unternehmenssteuerreform in den USA sowie Nachrichten vom kommenden Volkskongress in China sein. Der derzeit lauernde Optimismus erzeuge eine Art Europa-Aufbruchsstimmung. Dennoch sei die Einschätzung der europäischen Lage nicht einfach:

Die Staatsanleihekäufe der EZB erzeugen immer mehr Kontroversen, so dass der Kurs von Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission, eine schnelle Euroeinführung in allen anderen verbleibenden Eurostaaten zu fordern, erstaunt. Das Bestreben Macrons die deutsch-französische Zusammenarbeit zu stärken, trifft auf ein Berlin, das sich mit der Regierungsbildung schwer tut. Böckelmann sieht zu große Differenzen in einigen Positionen. Der an den Märkten feststellbare EU-Optimismus verlange eigentlich nach einer Fortführung der großen Koalition in Deutschland.

Böckelmann schließt in seinem Marktausblick mit dem Blick in die USA. Hier stehen nun wichtige Richtungsentscheidungen an: Die Unternehmenssteuerreform durch Präsident Donald Trump scheint, so Böckelmann, die letzte Chance für seinen ersten politischen Erfolg.

Vermögensmanagement EuroSwitch! GmbH

Die Vermögensmanagement EuroSwitch! GmbH verwaltet gegenwärtig 150 Millionen Euro in vier unterschiedlichen Dachfonds. Des Weiteren agiert die Euroswitch als Vermögensverwalter für maßgeschneiderte Investmentkonten, so genannte Managed Accounts, zum Beispiel im nachhaltigen Fondssektor oder im Absolute-Return-Bereich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mehr Infektionen durch aggressive Mücken

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Mückenstiche führen der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) zufolge immer häufiger zu Infektionen. Für die Behandlungskosten kommt die gesetzliche...

Im letzten Jahr 61,8 Millionen Euro Spenden für "Brot für die Welt"

, Finanzen & Versicherungen, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das evangelische Hilfswerk „Brot für die Welt“ hat im vergangenen Jahr mehr als 61,8 Millionen Euro an Spenden und Kollekten erhalten. Das ist...

LBS (Bausparkasse) unterliegt vor dem Oberlandesgericht Stuttgart (Az. 2 U 188/17)!

, Finanzen & Versicherungen, MPH Legal Services

Banken dürfen alte Bausparverträge nicht pauschal nach einer gewissen Laufzeit beenden. Die LBS Südwest hatte in ihre Verträge geschrieben, dass...

Disclaimer