ICT-Konferenz X.DAYS erhält neue Trägerschaft

(lifePR) ( Thun/Interlaken, )
Die ICT-Konferenz X.DAYS findet nächstes Jahr am 25. und 26. März 2015 zum 11. Mal in Interlaken statt. Die neue Trägerschaft «NZZ Konferenzen & Services» setzt mit Unterstützung der langjährigen Partner Microsoft, Canon und EMC weiterhin auf Qualität, hochkarätige Referenten und Themenvielfalt.

Die national führende ICT-Konferenz X.DAYS, an der sich jedes Jahr IT- und Businessverantwortliche im Berner Oberland treffen, wird 2015 neu von «NZZ Konferenzen & Services» durchgeführt. Das Konzept der Veranstaltung wurde überarbeitet. «Dem Veranstaltungsort Interlaken bleiben wir treu, wechseln jedoch in die Räumlichkeiten des Kongresshotel Victoria-Jungfrau Grand Hotel&Spa», so Stefan Linder, Leiter NZZ Konferenzen & Services und CEO Swiss Economic Forum. Die Teilnehmerzahl wird auf 600 Entscheidungsträger aus dem ICT-Bereich limitiert. Wie bisher wird auf starke Partnerschaften gesetzt und es werden verschiedene Partnermodelle angeboten. Die Veranstaltung wird auf 1.5 Konferenztage verkürzt. Unter dem Motto «Ready for the next Revolution» werden an den X.DAYS 2015 Neuigkeiten und Trends aus der Informations- und Kommunikationstechnologie thematisiert und diskutiert. «Nebst dem ausgeprägten Impuls- und Weiterbildungscharakter soll auch das Networking im Zentrum stehen», ergänzt Linder.

Die Anmeldeplattform für die X.DAYS 2015 wird im Januar 2015 aufgeschaltet. Interessierte können sich dann eines der limitierten Tagungstickets sichern.

Über X.DAYS
Die X.DAYS bieten Entscheidungsträgern als interdisziplinäre Konferenz einen Überblick über aktuelle Trends und Einsatzmöglichkeiten modernster Informations- und Kommunikationstechnologien. Fokussiert werden businessrelevante Kernthemen. Die erfolgreiche nationale Business- und Networking-Plattform rund um Neuigkeiten und Trends aus der ICT-Welt wird von den drei Key Partnern Microsoft, Canon und EMC unterstützt. Die X.DAYS werden seit 2004 in Interlaken durchgeführt. Weitere Informationen unter:

www.xdays.ch

Über «NZZ Konferenzen & Services»
Die Neue Zürcher Zeitung hat ihre bestehenden Konferenz-Angebote seit 2013 in der Interforum Holding AG (IFH) gebündelt. Die IFH wurde somit zum führenden Anbieter von qualitativ hochstehenden Business Events in der Schweiz. Zur IFH gehören die erfolgreichen Veranstaltungen Swiss Economic Forum, Swiss Innovation Forum und Swiss Energy & Climate Summit sowie die NZZ- Konferenzen Swiss International Finance Forum, Real Estate Days und X.DAYS.

Die Veranstaltungen von «NZZ Konferenzen & Services» informieren unabhängig, kompetent und zuverlässig über wichtige und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Mit einer Auswahl von überzeugenden Referentinnen und Referenten werden Themen auf den Punkt gebracht und Praxiswissen aus erster Hand vermittelt. Der Austausch und das Networking zwischen den Referenten, Teilnehmenden sowie Partnern sind zentrale Bausteine der Veranstaltungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.