Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62786

Fahrradstadtplan Berlin von ADFC und VBB neu erschienen

(lifePR) (Berlin, ) Insgesamt zum dritten Mal und zum zweiten Mal in Kooperation zwischen ADFC und VBB wurde der Fahrradstadtplan Berlin neu herausgegeben. Er ist die optimale Stadtkarte für alle, die sowohl das Fahrrad als auch Busse und Bahnen nutzen.

Der Fahrradstadtplan wurde vollkommen überarbeitet und aktualisiert. Die dritte Auflage mit 15.000 Exemplaren ist nun im Buch- und Schreibwarenhandel, im ADFC-Laden in der Brunnenstraße, im VBB-Infocenter oder im Internet unter www.vbbonline.de für 6,90 EUR erhältlich.

Er zeigt auf der Vorderseite das Berliner Stadtgebiet zusammenhängend im Maßstab 1:30.000. Auf der Rückseite wird die Berliner Innenstadt im Maßstab 1:15.000 vergrößert dargestellt. Der Plan enthält alle spezifischen Angaben zum Fahrradverkehr, wie z.B. die Qualität der Wege und zum ÖPNV: Ein aktueller S+U-Bahn-Netzplan, ein Plan des Bahn-Regionalverkehrsnetzes in Brandenburg und Berlin sind ebenso enthalten wie ein komplettes Straßenregister, Tipps zu Fahrrad-Mitnahmemöglichkeiten im ÖPNV und ein Koordinatengitter für GPS-Nutzer.

An touristischen Radwegen sind die Radfernwege Berlin-Kopenhagen, Berlin-Usedom und der europäische Fernradweg R1 verzeichnet. Dazu kommen der Berliner Mauerweg, der Wuhleweg, der Müggelseerundweg und der Barnimer Dörferweg.

An dem Stadtplan hat neben dem ADFC und dem VBB der Pietruska Verlag mitgewirkt. Auch die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) leisteten freundliche Unterstützung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer