Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136826

Fragen mal in Ruhe stellen können

Kostenlose telefonische Energieberatung der Verbraucherzentrale Sachsen auch zwischen den Feiertagen

(lifePR) (Leipzig, ) In der Zeit zwischen Weihnachten und Silvester kehrt für viele Menschen seit langer Zeit einmal wieder etwas Ruhe ein. Das ist die Gelegenheit, um sich um das eine oder andere Liegengebliebene zu kümmern. So könnte man zum Beispiel einmal ein paar Fragen zum Energie und Kosten sparen loswerden, z. B.: Wie sinnvoll ist es, die Heizung je nach Situation runter- oder hochzudrehen? Soll man die Heizung beim Lüften ausschalten? Ist es günstig, beim kurzzeitigen Verlassen des Zimmers das Licht auszuschalten? Wie kann man Stromverluste im Stand-by-Betrieb reduzieren? Bringt es etwas, den Herd vorzuheizen? Mit welchem effektiveren System kann die alte Heizanlage ersetzt werden? Welche Dämm-Maßnahmen am Hause werden derzeit empfohlen und welche Fördermittel können momentan dafür in Anspruch genommen werden?

Mit Ausnahme vom 24. und 31.12. steht die kostenlose und anbieterunabhängige Energieberatung der Verbraucherzentrale Sachsen unter 0800-0410310 jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9-18 Uhr für alle Fragen des Energiesparens zur Verfügung. Die Beratung wird gefördert vom Freistaat Sachsen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Van der Valk Resort Linstow

, Familie & Kind, van der Valk Resort Linstow GmbH

Dass es ein Erfolg werden könnte, haben die Veranstalter im Van der Valk Resort Linstow von Beginn an geglaubt. Dass aber dieser einst solche...

Unterhaltsvorschussgesetz: Bei Hartz IV wirkungslos

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab dem 1. Juli können Kinder von Alleinerziehenden für längere Zeit Unterhaltsvorschuss erhalten. Auch die Altersgrenze für den möglichen Bezug...

Tipps für den Schulranzenkauf

, Familie & Kind, mso - medienservice online

Viele ABC-Schützen können es schon jetzt nicht mehr erwarten, dass es im September endlich in die Schule geht. Doch beim Kauf des passenden Schulranzens...

Disclaimer