Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63103

Mobiltelefonate aus dem Ausland werden erneut günstiger

Mainz, (lifePR) - Handytelefonate im europäischen Ausland werden ab dem 30.08.2008 erneut günstiger, darauf weist Barbara Steinhöfel, Referentin für Telekommunikation und Medien bei der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. hin. Die Preisobergrenzen für abgehende Anrufe sinken um drei Cent auf 46 Cent und für ankommende Anrufe um zwei Cent auf 22 Cent pro Minute (jeweils zzgl. Mehrwertsteuer), so sieht es eine EU-Verordnung vom letzten Jahr vor. Einige Anbieter haben die Preise schon gesenkt und auch besondere Urlaubspakete für die beliebtesten Reiseländer geschnürt. Im Sommer 2009 werden die Preisobergrenzen ein weiteres Mal gesenkt.

Aber: Die Obergrenzen gelten nur für Telefongespräche. Die Kosten für SMS und Datendienste sind bisher nicht geregelt. Das Versenden von SMS und das Surfen im Internet mit Handy wird voraussichtlich erst im Sommer 2009 deutlich günstiger, wenn der von der EU-Kommission angekündigte Verordnungsentwurf bis Ende des Jahres umgesetzt wird.

Fragen rund um das Thema Roaming und Mobilfunktarife beantwortet der Experte der Verbraucherzentrale montags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr sowie dienstags bis donnerstags von 9 bis 13 Uhr am landesweiten Infotelefon unter der Rufnummer 01805 60 75 60 60 (0,14 Euro pro Minute aus dem Netz der Deutschen Telekom, ggf. abweichende Preise aus den Mobilfunknetzen und den Netzen anderer Anbieter).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Umfrage: Finanzstärke und Beratung - darauf achten die Bundesbürger bei der Altersvorsorge

, Verbraucher & Recht, Lebensversicherung von 1871 a.G. München

Altersvorsorge ist ein langlaufender Vertrag. Entsprechend genau schauen die Bundesbürger auf die Finanzstärke des ausgewählten Versicherers:...

Nachbars Laub im eigenen Garten

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Die meisten Menschen erfreuen sich im Herbst an den golden gefärbten Blättern – solange diese noch an den Bäumen hängen. Die Begeisterung lässt...

Mobile Payment: Bezahlen mit dem Handy

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Mobile Payment – oder kurz mPayment – ist eine denkbar einfache Zahlungsmethode: Anstatt an der Kasse nach Bargeld oder EC-Karte zu kramen, bezahlt...

Disclaimer