Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 678406

Gewicht im Griff

10-Punkte-Programm für mehr Wohlbefinden

Mainz, (lifePR) - Wer Gesundheit und Gewicht dauerhaft in Balance bringen möchte, findet fachkundige Unterstützung bei der Verbraucherzentrale. Der neue Ratgeber „Gewicht im Griff. Das 10-Punkte-Programm für mehr Wohlbefinden“ ist die optimale Lektüre für alle, die ihren Lebensstil mit einer gesunden Ernährung positiv beeinflussen möchten. Denn laut Deutscher Gesellschaft für Ernährung lassen sich so bis zu 90 Prozent aller Diabeteserkrankungen, bis zu 80 Prozent aller Herzinfarkte und rund 50 Prozent aller Schlaganfälle vermeiden.

Der Ratgeber klärt auf, welche Nährstoffe der menschliche Organismus braucht, warum Vollkornprodukte wertvoll sind und ob pflanzliche Alternativen zu tierischen Produkten halten, was sie versprechen. Checklisten am Kapitelanfang und -ende helfen, das eigene Essverhalten besser zu verstehen und die eigenen Fortschritte zu überprüfen. Punkt für Punkt folgen zahlreiche alltagstaugliche Ernährungsempfehlungen – etwa Tipps für die Mahlzeitenplanung unterwegs und im Beruf. Die 60 Rezepte für Frühstück, Salate, Suppen, Hauptgerichte und Desserts sind einfach nach zu kochen, kalorienarm und nährstoffreich.

Der Ratgeber hat 216 Seiten und kostet 19,90 Euro, als E-Book 15,99 Euro.

Bestellmöglichkeiten:

Im Online-Shop unter www.ratgeber-verbraucherzentrale.de oder unter 0211 / 38 09-555. Der Ratgeber ist auch in den Beratungsstellen der Verbraucherzentralen und im Buchhandel erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wegen Jahreswechsel 31.12.2017: Verjährung droht! Ansprüche jetzt anmelden!

, Verbraucher & Recht, MPH Legal Services

Achtung Verjährung Zum Jahresende ist für bestimmte Forderungen wieder das Thema Verjährung zu beachten. Denn nach Eintritt der Verjährung ist...

Kinder berichten von massiven Menschenrechtsverletzungen in Südsudan

, Verbraucher & Recht, World Vision Deutschland e.V

Aus dem Südsudan nach Uganda geflüchtete Kinder haben der Hilfsorganisation World Vision von massiven Menschenrechtsverlet­zungen berichtet....

Kartendiebstahl: Nur die Sperrung reicht oft nicht!

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Christmas-Shopping wird mit der Girocard (früher EC-Karte) erst richtig schön. Ohne viel Bargeld kann man nach Herzenslust – und Kontostand –...

Disclaimer