Vom gebrauchten Haus zum Traumhaus

Ratgeber der Verbraucherzentralen hilft bei Planung und Umbau

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Über 80 Prozent aller Immobilien werden gebraucht gekauft. Doch nur selten entsprechen die Aufteilung der Zimmer, die Heizungs-, Elektro- und Sanitärinstallationen den heutigen Bedürfnissen. Der Ratgeber "Vom gebrauchten Haus zum Traumhaus" erläutert, wie sich mit guter Planung aus fast jedem Haus ein individuelles und zeitgemäßes Wohnumfeld schaffen lässt.

Auf 220 Seiten beschreibt der im Oktober 2012 in erster Auflage erschienene Ratgeber "Vom gebrauchten Haus zum Traumhaus" wie sich Fachleute finden lassen, mit denen man alle Herausforderungen eines Umbaus meistern kann, wie sich realistisch planen und Kosten sicher kalkulieren lassen und welche Fördermittel zur beantragt werden können. Er geht außerdem darauf ein, wie die einzelnen Leistungen ausgeschrieben und was bei der Abnahme beachtet werden sollte. Anschaulich und mit ausgewähltem Bildmaterial erläutert der Ratgeber, was beim Umbau einzelner Bauteile - vom Keller, über den Balkon bis zum Dach - beachtet werden sollte.

Das Buch ergänzt die ebenfalls von den Verbraucherzentralen herausgegebenen Ratgeber "Kauf eines gebrauchten Hauses" (9,90 €) und "Kauf eines gebrauchten Hauses: Die Checklisten" (9,90 €, inklusive CD-Rom).

Den Ratgeber "Vom gebrauchten Haus zum Traumhaus" gibt es zum Abholpreis von 12,90 € in allen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen. Für zusätzlich 2,50 € bei Einzelversand, also für insgesamt 15,40 €, kommt er - mit Rechnung - auch ins Haus.

Bestellungen an: Versandservice der Verbraucherzentralen,
Himmelgeister Straße 70, 40225 Düsseldorf
Bestell-Telefon: (0211) 38 09 - 555, Bestell-Fax: (0211) 38 09 - 235
E-Mail: publikationen@vz-nrw.de

Ergänzende Informationen für Verbraucher:

- Die anbieterunabhängige Baufinanzierungsberatung der Verbraucherzentrale Hessen für Kauf- und Bauwillige kostet 150 €. Kürzere Beratungen zu bestehenden Finanzierungen kosten 50 € pro 30 Minuten. Terminvereinbarung am hessenweiten Servicetelefon.
- Telefonische Beratung der Verbraucherzentrale Hessen zur Baufinanzierung dienstags 10 bis14 Uhr unter 0900 1 972011. 1,75 € pro Minute aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunkpreise können abweichen.
- Energie-Einsparberatung in allen Beratungsstellen und über 50 Energiestützpunkten: Termine und Informationen über den nächstgelegenen Energieberatungsstützpunkt am hessenweiten Servicetelefon oder über das Internet: www.verbraucher.de.
- Telefonische Kurzberatung zum Thema Energiesparen 018 - 809 802 400, montags bis donnerstags 8 bis 18 Uhr, freitags 8 bis 16 Uhr. Kostenlos. Anbieterunabhängige Energieberatung durch Bauingenieure und Architekten der Verbraucherzentralen.
- Weitere Ratgeber unter www.verbraucher.de
- Hessenweites Servicetelefon 0180 5 972010. 0,14 € pro Minute aus dem deutschen Festnetz, aus dem Mobilfunk maximal 0,42 € pro Minute. Informationen über das Beratungs- und Seminarangebote sowie die Öffnungszeiten der Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen; teilweise auch Terminvereinbarung möglich. Keine Beratung!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.