Neueröffnung "Checkpoint Energie" in Berlin

vzbv schafft zentrale Anlaufstelle rund um Energie für Verbraucher, Politik und Wirtschaft

(lifePR) ( Berlin, )
6. Juni - Nie war Energiesparen so wertvoll wie heute. Wer den steigenden Energiekosten die Rote Karte zeigen will, sollte sparsam mit der Energie umgehen. Wie man dies am besten macht erfährt man bundesweit seit über 30 Jahren bei der unabhängigen Energieberatung der Verbraucherzentralen.

Mit mehr als 350 Energieberatern bietet der Verbraucherzentrale Bundesverband in Kooperation mit den Verbraucherzentralen das größte interessenneutrale Beratungsangebot zum Thema Energie in Deutschland. Gefördert durch das Bundeswirtschaftsministerium ist sie der ideale Partner, wenn es darum geht, Geld, Klima und Umwelt schonen und nebenbei Arbeitsplätze zu sichern.

Mit dem neuen "Checkpoint Energie" erhalten Bauherren, Hauseigentümer, Mieter, aber auch Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Medien jetzt eine neue zentrale Anlaufstelle. Nur ein paar Schritte vom Checkpoint Charlie entfernt, erhalten Interessierte Auskunft zu allen Fragen rund um die Themen Energiesparen, erneuerbare Energien und Anbieterwechsel - aber auch zur Energieberatung selbst.

Zur Neueröffnung des "Checkpoints Energie" laden wir Sie herzlich ein.

Wann?

Montag, 06.06.2011, 12:00 Uhr Wo?

Checkpoint Energie, Ecke Markgrafenstraße/ Rudi-Dutschke-Straße, 10969 Berlin Wer?

-Jochen Homann, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
-Gerd Billen, Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)
-Dr. Christiane Dudda, Projektleiterin unabhängige Energieberatung der Verbraucherzentralen

Neben der Vorstellung der neuen Einrichtung und des Teams bieten unter anderem ein Energie-Fahrrad und ein Energiequiz Gelegenheit, Muskelenergie und Wissen zu testen.

Über Ihr Kommen freuen wir uns. Ein Antwortfax können Sie unten auf der Seite herunterladen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.