Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132569

Geldanlage ganz konkret

Neu: Ratgeber für Sparer und Anleger

(lifePR) (Stuttgart, ) Anleger bekommen von Banken oder Finanzvermittlern häufig das Produkt empfohlen, an dem der Berater am meisten verdient. Um dem kritisch auf die Finger schauen zu können, benötigen Anleger unternehmensunabhängige Informationen. Die gibt's im neuen Ratgeber 'Geldanlage ganz konkret' der Verbraucherzentrale.

Solange die Politik die kundenfeindliche Provisionsvergütung für Anlageberater nicht verhindert, laufen Anleger Gefahr, ein unpassendes und überteuertes Finanzprodukt zu kaufen, das schlimmstenfalls herbe Verluste bringt. Auf 254 Seiten vermittelt der neue Ratgeber der Verbraucherzentrale unabhängig von eigenen Verkaufsabsichten und gut verständlich Basiswissen über Anlageziele, Besteuerung und Risikoeinschätzung von Geldanlagen. Er beschreibt Produkte mit geringem, mittlerem und hohem Risiko und solche mit staatlicher Förderung. Zum Ende des Buchs erhalten Leser Tipps zum Produktvergleich, zum Minimieren von Kosten und zum Aufbau eines individuellen Finanzplans.

Praxisbeispiele aus der Geldanlageberatung der Verbraucherzentralen und Warnungen vor häufig zu beobachtenden Verkaufspraktiken von Anlageberatern und Finanzvermittlern machen das Buch zum unentbehrlichen Standardwerk für alle, die ihre Erträge nicht der Bank schenken wollen.

'Geldanlage ganz konkret' kommt für 12,40 Euro per Post mit Rechnung ins Haus. Bestelladresse: Versandservice Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V., Heinrich-Sommer-Straße 13, 59939 Olsberg, Fax +49(2962)800149 oder per Email an: broschueren@vz-bw.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auch zwei Arbeitszimmer steuerlich absetzbar?

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Nach Auskunft der ARAG Experten können Arbeitnehmer, denen vom Chef kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt wird, Aufwendungen für das...

Testament nicht per E-Mail widerrufen

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

ARAG Experten weisen darauf hin, dass Erblasser ein Testament nicht einfach per E-Mail widerrufen können. Zwar ist es grundsätzlich möglich,...

Diesel-Diebstahl mit Folgen

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

In Zeiten, in denen Tanken schon fast Luxus ist, ist der Diebstahl von Kraftstoff keine Seltenheit. Doch wer kommt für die Reinigung von ausgelaufenem...

Disclaimer