lifePR
Pressemitteilung BoxID: 642125 (Verbraucherzentrale Brandenburg e.V.)
  • Verbraucherzentrale Brandenburg e.V.
  • Babelsberger Str. 12
  • 14473 Potsdam
  • http://www.vzb.de

Bei Widerruf keine Lieferkosten zahlen

Verbraucherzentrale Brandenburg mahnt Shop für Möbel und Wohnaccessoires erfolgreich ab

(lifePR) (Potsdam, ) Einem Verbraucher, der von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, dürfen die Lieferkosten eines Standardversands seiner Bestellung nicht auferlegt werden. Ein solcher Passus in einer Widerrufsbelehrung verstößt gegen die geltenden Bestimmungen und ist unwirksam.

Ein Shop für Designmöbel und Wohnaccessoires informierte auf seiner Internetseite in der Widerrufsbelehrung, dass im Falle eines Widerrufs alle erhaltenen Zahlungen mit Ausnahme der Versandkosten erstattet würden. „Dies verstößt jedoch gegen geltendes Recht“ so Michèle Scherer von der Verbraucherzentrale Brandenburg.

Die Verbraucherzentrale Brandenburg hatte den Passus deswegen abgemahnt. „Bei einem Widerruf muss der Verbraucher allenfalls Kosten für die Rücksendung tragen. Grundsätzlich auch die Hinsendekosten auf ihn abzuwälzen, ist jedoch laut BGB nicht zulässig", so Scherer. Nach der Abmahnung der Verbraucherzentrale Brandenburg hat sich der Anbieter verpflichtet, den Passus künftig nicht mehr zu verwenden und hat seine Widerrufsbelehrung auf der Internetseite entsprechend angepasst.

Gemäß den Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuches muss der Unternehmer dem Verbraucher im Falle eines Widerrufs auch etwaige Zahlungen für die Lieferung der Waren zum Verbraucher  zurückgewähren. Eine Ausnahme ist nur für zusätzliche Kosten möglich, wenn der Verbraucher eine andere Art der Lieferung als den vom Unternehmer angebotenen günstigsten Standardversand gewählt hat.

Individuellen Rat erhalten Betroffene


in den Verbraucherberatungsstellen, Terminvereinbarung unter 0331 / 98 22 999 5 (Mo bis Fr, 9 bis 18 Uhr) oder online unter vzb.de/termine,
am Beratungstelefon unter 09001 / 775 770 (Mo bis Fr, 9 bis 18 Uhr, 1 €/min a. d. dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) sowie
per E-Mailberatung auf vzb.de/emailberatung

Verbraucherzentrale Brandenburg e.V.

Die Verbraucherzentrale Brandenburg e.V. (VZB) ist die wichtigste Interessenvertretung der Brandenburger Verbraucher gegenüber Wirtschaft und Politik. Sie bietet unabhängige Verbraucherberatung, -information und -bildung zu zahlreichen Themen: Markt & Recht, Reise & Freizeit, Finanzen & Versicherungen, Lebensmittel & Ernährung, Medien & Telefon, Energie, Bauen & Wohnen. Zudem berät sie zu deutsch-polnischem Verbraucherrecht.

Darüber hinaus mahnt die VZB Unternehmen ab, die zu Ungunsten von Verbrauchern gegen geltendes Recht verstoßen und klärt die Öffentlichkeit über Verbraucherrechte, Abzockmaschen und Spartipps auf. Kürzlich feierte sie ihren 25. Geburtstag.

Aktuelle Informationen gibt es auf www.vzb.de und www.facebook.com/....