Montag, 19. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 677057

Kommunale Betriebe starten Herbstputz: 115.000 Tonnen Laub warten allein in den zehn größten Städten

Berlin, (lifePR) - Vor allem im Nordosten Deutschlands beginnt die Laubsaison in diesem Jahr früher und geballter. Sturmtief Xavier hat mit Kraft die Blätter von den Bäumen geweht. Nun ist es an den kommunalen Unternehmen, das Laub von Straßen und Plätzen zu räumen. Allein in den zehn größten deutschen Städten fallen davon jedes Jahr rund 115.000 Tonnen an, die von Bäumen an Straßen, Gehwegen und Plätzen stammen. Das entspricht mehr als 950.000 dicht gefüllten Badewannen.

Die Laubbeseitigung ist ein wichtiger Baustein der kommunalen Daseinsvorsorge. Sie dämmt die Unfall- und Rutschgefahr für alle Verkehrsteilnehmer und sorgt so für mehr Verkehrssicherheit.

Für die Reinigung und die Beseitigung des Laubs auf den öffentlichen Straßen sind grundsätzlich die Kommunen verantwortlich. Soweit die örtliche Straßenreinigungssatzung sie dazu verpflichtet, haben Anlieger im Herbst ähnliche Aufgaben wie beim Winterdienst zu erledigen. Auskunft über Pflichten der Anwohner erteilen die kommunalen Stadtreinigungsbetriebe oder die Bauämter.

Eine druckfähige Grafik finden Sie hier.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

European organic market grew by double digits and organic area reached 13.5 million hectares in 2016

, Energie & Umwelt, FiBL - Forschungsinstitut für biologischen Landbau

The organic market in Europe continues to grow. In 2016, it increased by 11.4 % and nearly reached 33.5 billion euros. Almost all of the major...

A booming organic sector: more farmers, more land and a growing market

, Energie & Umwelt, FiBL - Forschungsinstitut für biologischen Landbau

The latest global data on organic farming worldwide will be presented by the Research Institute of Organic Agriculture FiBL and IFOAM – Organics...

Ausbreitung der Luchse wird mit Fotofallen erforscht

, Energie & Umwelt, Niedersächsische Landesforsten

Wer in diesen Tagen im Solling wandern geht, könnte einem Blitzer begegnen. Doch keine Angst, die Geräte dienen in diesem Fall nur dazu, die...

Disclaimer