Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 681081

Steuereinnahmen sichern zukunftsfähiges Bildungssystem

Paradise Papers

Berlin, (lifePR) - Angesichts der Enthüllungen der Paradise Papers klagt der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, die Politik an: „Hier verschwindet Geld ins Ausland, das wir in Deutschland dringend für notwendige Investitionen brauchen. Bei einem Schulsanierungsstau von 32 Milliarden Euro*1 und einem Bedarf von knapp 3 Milliarden Euro jährlich, um die IT-Ausstattung zu sichern*2, ist es fahrlässig, solche Geschäftspraktiken nicht effektiver zu unterbinden.“ Er macht deutlich: „Bildung sichert die Zukunft dieses Landes. Im Umkehrschluss bedeutet das: Um die Zukunft zu sichern, brauchen wir ein qualitativ hochwertiges Bildungssystem. Dafür muss massiv investiert werden. Und deshalb sind wir darauf angewiesen, dass alle ihren Beitrag leisten.“ 

*1 KfW
*2 Bertelsmann Stiftung

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Verstärkung für die Lehre und Forschung am Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Brandenburgs Wissenschaftsministe­rin Dr. Martina Münch hat heute Dr. rer. nat. Andreas Mai (*1980) die Ernennungsurkunden als Professor für...

Fernstudium IT-Analyst: Erste Absolventen feiern erfolgreichen Studienabschluss

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Neben dem Job und anderen Verpflichtungen haben die ersten Absolventen das Fernstudium IT Analyst mit dem international anerkannten Titel Bachelor...

Berufe auf einen Blick

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Mit wenigen Klicks alle wichtigen Informationen zu Berufsgruppen erhalten und sich so über den Arbeitsmarkt informieren: das bietet ab heute...

Disclaimer