Neue Image-Broschüre der VELTINS-EisArena: Auf dem Weg zur "Leuchtturm-Location"

(lifePR) ( Winterberg, )
Die Weiterentwicklung der VELTINS-EisArena in eine ganzjährig nutz- und erlebbare, multifunktionale Veranstaltungsstätte läuft auf Hochtouren. Unter dem Titel „Incentives & Events, geradeaus kann jeder" hat das für den Betrieb und die Vermarktung zuständige Sportzentrum Winterberg eine neue Image-Broschüre herausgegeben. „Unsere neue Broschüre ist Bestandteil einer größeren Werbestrategie und der sinnbildliche Meilenstein in der Weiterentwicklung der VELTINS-EisArena in eine Leuchtturm-Location", sagt Sandra Schmitt, zuständige Mitarbeiterin für Marketing, Sponsoring und Medien. „Als eine von weltweit nur 17 Kunsteisbahnen ist sie Treffpunkt für den Nachwuchs sowie die absolute Weltelite und eine exklusive Location für Tagungen und Events."

In der von Aufmachung und Inhalt stil- und anspruchsvollen Broschüre werden Kunden Mehrwert und Konzepte von Events und Incentives an einem außergewöhnlichen Ort aufgezeigt. Ob Seminare, Tagungen, Jubiläen, Motivations- und Teambildungs-Maßnahmen: Die VELTINS-EisArena bietet ganzjährig einmalige und damit optimale Bedingungen. „Gemeinsam mit den Kunden überlegen wir, welche Pakete zu den Bedürfnissen und den Erwartungen am Besten passen. Durch unsere neuen, hochwertigen Räumlichkeiten im Zielbereich wird das Erlebnis mit sportlicher Note für unsere Kunden unvergesslich", erklärt Michelle Tesche, zuständig für Events.

Eine der hochwertigen Räumlichkeiten ist die VELTINS-EisArena Lounge mit einem großartigen Blick auf die Bahn und Zielarena. Sport und Unterhaltung können hier bestens verbunden werden. Bei Weltcups und Weltmeisterschaften wird die Lounge als VIP-Bereich genutzt. 200 Personen haben hier Platz. Das Starthaus 1 mit dem herrlichen Panoramaraum besteht zu 80 Prozent aus einer Glasfassade und bietet für bis zu 100 Personen einen direkten Blick auf den Rodel-, Bob und Skeletonstart. Die angrenzende Dachterrasse kann ebenfalls genutzt werden. Die VELTINS-EisArena Lounge und das Starhaus 1 sind mit entsprechender, hochmoderner Haustechnik ausgestattet. Für das Catering wird ebenfalls bestens durch den Partner Merte aus Schmallenberg gesorgt. Ein umfangreiches Angebot an Speisen und Getränken, eine lokale Küche und ein guter Service warten auf die Kunden.

Natürlich wird auch sportlich viel geboten. Gästerodeln, Taxibob und Zipflbob sind im Angebot und werden immer beliebter. „Einmal auf den Spuren der Olympiasieger und Weltmeister zu sein, ist faszinierend", so Michelle Tesche. „Es ist atemberaubend." Ein weiteres Angebot sind die Bahnführungen. Erfahrene Guides führen die Kunden mit exklusiven Einblicken und Eindrücken durch eine hochmoderne Sportstätte. Die Gäste erfahren eine Menge über die Geschichte des Kufensports und über den technischen Hintergrund der Kunsteisbahn.

Mit der Image-Broschüre startet das Sportzentrum eine intensive Werbekampagne, die inhouse entwickelt wurde. Sie richtet sich an Unternehmen sowie unterschiedliche „Multiplikatoren" wie Unternehmens-Verbände, Tagungs- und Event-Agenturen, um erstmalig eine Marktdurchdringung als Tagungs- und Event-Location zu erreichen.

Die Imagebroschüre ist ab sofort erhältlich. Sie kann angefordert und online eingesehen werden. Ansprechpartnerin für weitere Informationen und Buchungen ist Michelle Tesche. Sie bietet passende Angebote für alle Bereiche - von der Tagung bis zum Firmen-Event.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.