Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132348

KSC-Allstars spielen bei Fortuna Kirchfeld für einen guten Zweck

(lifePR) (Karlsruhe, ) Die KSC-Allstars und der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV), die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) sowie die Albtal Verkehrs Gesellschaft (AVG) treffen am 18. November bei einer ungewöhnlichen Begegnung aufeinander. Bei einem Benefiz-Fußballspiel der ehemaligen KSC-Profis gegen eine Auswahl von Mitarbeitern des Verkehrsverbunds und der beiden Verkehrsunternehmen werden Spenden gesammelt, um eine Typisierungsaktion für eine an Leukämie erkrankte Kollegin zu unterstützen. Ort der sportlichen Auseinandersetzung ist der Sportplatz von Fortuna Kirchfeld in Karlsruhe-Neureut, Anpfiff ist um 18.30 Uhr. Jeder Spieler der Mannschaft von KVV, VBK und AVG entrichtet für seine "Spielberechtigung" einen Obolus. Zudem wird im Anschluss an das Spiel im VBK-Casino ein Abendessen angeboten, für das ebenfalls ein Geldbetrag zu entrichten ist. Dieses Geld sowie die während des Spiels eingesammelten Spenden von den Zuschauern dienen der Unterstützung der Typisierungsaktion.

Die Kosten für diese Typisierung haben die VBK und der Betriebsrat übernommen. Zusätzlich gibt es noch einen für die Öffentlichkeit zugänglichen Flohmarkt am Samstag, 28. November, von 10 bis 17 Uhr im Casino der VBK, der dem gleichen guten Zweck dient.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer