Freitag, 24. März 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156437

Noch Karten für die 12. Vattenfall Lesetage erhältlich

Norddeutschlands größtes Literaturfestival startet nächsten Donnerstag

(lifePR) (Berlin, ) Eine Woche vor dem Start der Vattenfall Lesetage sind bereits mehr als zwei Drittel der etwa 15.000 Karten verkauft. Einige Lesungen, zum Beispiel mit Jo Nesbø oder Arno Geiger, sind bereits ausgebucht, für die meisten Veranstaltungen sind jedoch zurzeit noch Karten erhältlich.

In 122 Veranstaltungen sind 180 Autoren, Moderatoren und Musiker in Hamburg zu Gast. Zu den internationalen Autoren zählt unter anderem die Britin Patricia Duncker, die aus ihrem neuen Roman "Der Komponist und seine Richterin" im Erika-Haus im UKE liest ( 21. April, 19 Uhr). Auch Comic-Fans kommen etwa mit Nicolas Mahler und "Engelmann. Der gefallene Engel" in der 2. Heimat in Altona auf ihre Kosten (20. April, 19 Uhr). Leseorte in der ganzen Stadt gehören seit jeher zum Konzept des Literaturfestivals. So liest am 16. April um 19 Uhr Margrit Schriber im Koralle-Kino in Volksdorf aus ihrem einfühlsamen Roman "Die hässlichste Frau der Welt".

Mit den Lesetagen möchte Vattenfall auch das Interesse am Lesen bei Kindern und Jugendlichen fördern. Etwa die Hälfte der Lesungen richtet sich an den Lesenachwuchs, zum Beispiel mit der Jubiläumsveranstaltung "Haus der Geschichten" am 18. April mit insgesamt zehn bekannten Kinderbuchautoren.

Auf musikalisch-literarisch neues Terrain begibt sich Norddeutschlands größtes Literaturfestival mit der Abschlussveranstaltung auf Kampnagel mit den französischen Sängern Dominque A und Naïm Amor (22. April, 19 Uhr).

Karten und Programm sind unter www.vattenfall.de/lesetage oder unter 01801-638767 (3,9 Cent/Min aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, ggf. abweichende Preise aus den Mobilfunknetzen, maximal 42 Cent/Min) sowie an den Vorverkaufstellen erhältlich. Erwachsene zahlen in der Regel 5 €, Kinder und Jugendliche 2 €.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Unterstützung für allein geflüchtete Frauen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Modellprojekt „POINT Potentiale integrieren" unterstützt in Berlin allein geflüchtete Frauen bei der Integration in Ausbildung und Arbeitsmarkt Im...

Trainingsgeräte für die ganze Familie - TOLYMP Steelwood kombiniert Holz mit Edelstahl

, Familie & Kind, TOLYMP GmbH & Co. KG

Persönliche Vorlieben gibt es in allen Bereichen und daher ist es auch keine Überraschung, dass das Angebot an Sport- und Spielgeräten ebenfalls...

Teilnahme am Integrationskurs soll nicht an fehlender Kinderbetreuung scheitern

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Bundesregierung erleichtert Eltern mit kleinen Kindern die Teilnahme an Integrationskursen. Ab sofort fördern das Bundesministerium für Familie,...

Disclaimer